Ernährung
Garfield24
1

Zuviel von geräuchertem Fisch Moin liebe Kommune, Habe letztens geräucherte Makrele verspeist und hatte heftiges Magendrücken, also richtig schlecht war mir nicht. Welche Mittel gibt es, um dieses Magendrücken zu verhindern bzw. wenn schon vorhanden, das wieder wegzubekommen? War der Fisch auch eventuell überlagert und woran kann ich erkennen, wie frisch geräucherter Fisch ist? Ich weiß, es sind mehrere Fragen auf einmal, aber sie stehen auch alle in einem Zusammenhang. Vielen Dank vorab für eure ernstgemeinten Ratschläge und Tipps. Eure Funki1969

+0
(7) Antworten
keinnamegehtmh

Geräuchertes ist generell schwer verdaulich, also nur eine kleine Portion davon essen. Makrele ist sehr fett, da hilft ein Schnaps. Und die Frische lässt sich beim Fisch normalerweise riechen, ist aber hier schwer festzustellen, weil der Rauchgeruch den "unfrischen" Geruch übertönen würde. Man muss dem Händler vertrauen können, bei dem man sowas kauft.

m3ch4

Ein Glas Heilerde trinken. Nicht lecker, aber es wirkt!

EVAAA

Magenbitter oder besser Blutwurz/Bärwurz

TaAbnehm

Geräucherte Makrele ist schieres Fett. Nimm nur einen Happen davon oder ertrag die Beschwerden wie ein Mann. (jammer, jammer)

Lilliemarie1996

Trink einen Malteser, der hilft.

Dennisabc123

makrele ist fett, könnte der grund sein

artillery1960

Mit Billiardkugeln kannst Du den Druck nicht erleichtern. Grins

Antwort hinzufügen