Motor
Karlo5
1

Woher weiß ich, welches Öl ich in meinen VW Bora füllen muss? Im Motorraum hängt schonmal KEINE Information...

+0
(10) Antworten
elionara94

Bei allen "normalen Autos" (dazu gehört ein Bora definitiv) werden sowieso nur Standardöle eingefüllt, je nach Sommer oder Winter mit etwas unterschiedlicher Viskosität, aber auch das ist bei den heutigen Motoren kein grosses Thema mehr. Es gibt da ja immer diese doppelten Nummern in der Bezeichnung, z.B. 15W40 (= das meistverwendete Standardöl), die bezeichnet, wie gut das Öl bei Kälte bzw. Wärme schmiert, ohne dass der Ölfilm abreisst. Also solange du keinen Hochleistungsmotor/Rennmotor hast, brauchst du dich darum nicht gross zu kümmern.

FC1997

Suche dazu eine Fachwerkstatt auf. Mit falschem Öl machst Du den Motor kaputt ! Es steht sonst auf dem Heftblättchen, welches am Ölstutzen befestigt ist Im Handbuch oder auch auf sonstigen Datenblättern zu Deinem PKW. Auch hat der Händler es im Computer. Er benötigt Deinen Fahrzeugschein zur Ermittlung des Öles, welches Dein KFZ benötigt. Rufe sonst 0800/VOLKSWAGEN an. Die helfen auch weiter.

Aline123456789

es ist völlig egal, welches Öl. Dein Bora verträgt fast jedes Öl, wenns nicht gerde kaltgepresstes Olivenöl ist. Wichtig ist, dass genügend drin ist und dass es ab und zu gewechselt wird.

Hallar

steht meistens auf dem Zettel im Motorraum.

LlunaHey

Im Handbuch sollte aber eine hänge... stehen

javido53

VW-Werkstätte anrufen

ikillbarbie4u

gib mal Baujahr und Hubraum Leistung, ich google es dir!

BolognaSauce

handbuch...

DinoC

welchens bj ist er denn

UlquiorraCifer

Bedienungsanleitung ??? Tankwart fragen.

Antwort hinzufügen