JimiJackson
1

Woher kommt das Wort Mafia?

+0
(8) Antworten
murvet

Die Abstammung des Begriffes Mafia wird heute ganz unterschiedlichen Quellen zugeordnet (dazu insbesondere Novacco (1959) und Lo Monaco (1990)). Aus dem Arabischen: * maha - Höhle oder Grotte (mafie nannte man im sizilianischen Dialekt schutzbietende Höhlen in der Gegend zwischen Trapani und Marsala) * ma hias - Angeber, überheblich, dreist, Zerstörer * mahfil - Versammlung, Stätte der Begegnung * mu' âfâ - Schutz bieten, Beschütztheit (Abwandlung aus mu - Gesundheit, Sicherheit und e afah - schützen) * Ma' âfir - Ein sarazenischer Stamm, der von 831 bis 1072 in Palermo regierte. Aus dem Sizilianischen: * mafiusu, marfusu - arrogant, eingebildet, aber auch selbstsicher, mutig, schön (In innersizilianischen Dialekten hat sich eine positive Bedeutung von mafiusu bis heute erhalten. Eine Wortabkunft aus dem Arabischen wird angenommen.) Aus anderen italienischen Dialekten: * malfusso - ungläubig, diskreditiert, Krimineller (Aus dem Toskanischen, nachweisbar seit dem 15. Jhd.) * mafia oder maffia - Armut, Not (Florentinischer Dialekt) * mafi, mafio oder mafiun - kleinwüchsiger, missgestalteter Mensch; Rüpel, Bauer ohne Manieren, der weder spricht noch antwortet, Dieb (piemontesischer Dialekt, seit 1830 im mundartlichen Wörterbuch des C. Zalli eingetragen.) Laut Duden hat das Wort arabische und italienische Ursprünge und bedeutet Anmaßung.[1] Quelle : Wikipedia

ni1598

Mafia (auch: Maffia) war ursprünglich die Bezeichnung für einen streng hierarchischen Geheimbund, der seine Macht durch Erpressung, Gewalt und politische Einflussnahme zu festigen und auszubauen versucht und seine Wurzeln im Sizilien des 19. Jahrhunderts hat. Heute bezeichnet man die sizilianische Mafia auch als Cosa Nostra. Die sizilianische Mafia operiert weltweit und hat Verbindungen zu anderen mafiaähnlichen Gruppen. Die meisten italienischen Verbrecherorganisationen wie die neapolitanische Camorra, die kalabrische ’Ndrangheta und die apulische Sacra Corona Unita werden heute auch dem Mafiabegriff zugeordnet. Darüber hinaus fand und findet der Begriff immer häufiger Anwendung auf andere Verbrecherorganisationen aus dem Bereich der organisierten Kriminalität wie z. B. die amerikanische Cosa Nostra, die „russische Mafia“, die „albanische Mafia“, die „japanische Mafia“ (Yakuza) oder die „chinesische Mafia“ (Triaden). weitere Informationen unter wikipedia.de

cardplayer

ie Mafia (auch: Maffia) war anfänglich ein Geheimbund, der seine Wurzeln im Sizilien des 19. Jahrhunderts hatte, inzwischen aber weltweit kriminell organisiert tätig ist. Die Begriffe Mafia und Cosa Nostra bezeichnen heute dieselbe Organisation. Der diffuse Begriff Mafia bekam erst in den 1990ern durch die später von der Mafia ermordeten Richter Giovanni Falcone und Paolo Borsellino ein Gesicht, da hier erstmals durch die Aussagen des Ex-Mafiamitglieds Tommaso Buscetta die Strukturen bis hin zu führenden Bossen der weltweit operierenden Familien der Cosa Nostra juristisch verwertbar aufgedeckt wurden. Der umgangssprachlich genutzte Begriff Mafia für jegliche Form Organisierter Kriminalität ist sachlich falsch, da hier eine Differenzierung zwischen der historischen Mafia und anderen ähnlich agierenden kriminellen Organisationen auf der Welt, die lokal und historisch von der Mafia völlig unabhängig entstanden, nicht mehr stattfindet. Das gilt z. B. für die durch Medien geprägten Mafiabegriffe wie Türkische Mafia oder Russische Mafia. Diese kriminellen Organisationen werden jedoch als mafiose Organisationen bezeichnet, weil sie in ihren Aktivitäten und wegen ihres Einflusses auf Gesellschaft, Wirtschaft und Politik der Mafia italienischen Ursprungs sehr ähnlich sind.

Cherry3003

mafia- kommt von sehr alten sprache und wird ubesetzt als unerschrockene. mochte nicht ins details gehen da es immer noch diskusionen gefuhrt werden. Es kommt nicht von italienischen da die italiene das wort erst seit 1868 kennen. bis 1868 jahr wahr nicht mal eine einerten Wort verzeichnet.

WolvesxD

Es kommt von italienischen und heißt : Mut oder prahlerei alles andere ist nur misst

Krzyza

http://de.wikipedia.org/wiki/Mafia#EtymologieundBegriffsgeschichte

111Marina111

18 CN 60

Misterfister12

Aus Italien

Antwort hinzufügen