Bibel
paulkaul
1

Woher kamen die Ehefrauen von Kain und Abel? Schon mal überlegt ? Die zwei sind doch die Söhne von Adam und Eva, die doch die ersten Menschen waren. Also sind die Brüder Mensch 3 und 4 und wen haben die geheiratet ?

+0
(18) Antworten
mistralwind

Also Adam und Eva waren die ersten Menschen und Kain und Abel die ersten Söhne, aber sie hatten noch mehrere Kinder, so das zu Beginn die Familie sich so weiter fortpflazten. Die Genstruktur war eine andere und die Menschen wurden älter als heute, so das keine bleibenden Schäden entstanden, im Gegensatz zu heute, wo der mensch nur 120 Jahre alt werden kann. Gott hatte das in den Gesetzen unter Mose später verboten. Gottes Wort ist 100% wahr, im Gegensatz zu allen möglichen Theorien die heute von 3x klugen aufgestellt werden. Wir wissen, das Darwins Theorie längst überholt ist und das auch heute noch die Wissenschaftler allerlei blödsinn erzählen und sich dann doch revidieren müssen. Ich wünsche dir weiterhin ehrliche Fragen an Gott, denn Er lässt es dem Aufrichtigem gelingen.

emiinaa08

Bei Symbolgeschichten darf man keine "rationalen" oder gar "wissenschaftlichen" Maßstäbe anlegen. Kain und Abel sind Symbolgestalten, die evtl. sogar MEHRERE Dinge verkörpern; evtl. sind sie sogar zwei Bewußtseinsaspekte, die in EINEM/jedem Menschen - potenziell - vorhanden sind. . Für mich symbolisieren die beiden z.B. u.a. den Beginn von "Zivilisation" mit dem Aspekt "Arbeitsteilung" (der eine Ackerbauer, der andere Viehzüchter).

nxxxccr

Es steht nirgends geschrieben, dass Kain und Abel die Menschen Nr. 3 und 4 waren. Adam und Eva wurden der Überlieferung nach ja einige hundert Jahre alt und hatten auch dementsprechend Nachwuchs. Aber rein rechnerisch müssten es zumindest Verwandte gewesen sein - die Frauen mein ich. Könnte auch sein, dass Kain und Abel bei der Eheschliessung schon locker mal 400 jahre alt waren - dann wären es ja schon wasweissich für Cousinen gewesen. Rechne die Sache mal durch und sag mir dann Bescheid. Wahrscheinlich hatten die sogar mehrere frauen - also blieben, nachdem Kain den Abel erschlagen hatte, ja schon wieder einige Witwen über - und Kain räumte daraufhin das Feld und ließ auch wieder eine Menge frauen zurück.........

ErikderSpako

Adam und Eva haben nicht nur Kain und Abel gezeugt, sondern noch weitere Kinder. Deshalb war es auch notwendig, dass die Geschwister miteinander eine Verbindung eingegangen sind. Eine Vermehrung der Menschen wäre deshalb auch anderes gar nicht möglich gewesen. Erst in der nachsintflutlichen Zeit wird die Geschwisterliche Beziehung verboten, weil sie nicht mehr notwendig war.

Flitsche2010

Nur, weil etwas nicht explizit aufgeschrieben worden ist, heißt das noch lange nicht, daß es nicht existierte. Adam und Eva hattern viele Kinder, Kain und Abel waren lediglich die ersten.

Joliemyl

Abel hat gar nicht geheiratet- der hat nämlich vorher einen Stein vor die Birne bekommen ;-)! Im übrigen stand im großen Märchenbuch, dass Kain verjagt und in die Welt raus geschickt wurde, wo er Angst haben müßte, dass ihm ein anderer das antut, was er seinem Bruder angetan hat (oder so ähnlich)! Da werden dann sicher auch Frauen dabei gewesen sein ;-)!

iwosgeradened

da der eine den anderen erschlagen hat, warja nur einer übrig der Kinder zeugen konnte. Und die einzige zur Verfügung stehende Frau war Eva... den Rest kann man sich denken

lindaacx

Kain und Abel sind Mensch Nr.4 und 5. Adam, Lilith, Eva, Kain, Abel. Da es keine weiteren Menschen gab, das würde geschrieben stehen, muß Kain ein Anhänger der Zoopholie gewesen sein. Abel konnte nicht mehr, denn der war ja tot.

noname420

vielleicht auch aus der rippe geschnitten :-)

Sugarjb

habe ich gerade gestern mal wieder hier erklärt, dass "Adam und Eva" nur eine Symbolgeschichte ist, es also durchaus mehr Menschen als die beiden gab

Eckil95

Die "Bibel" ist nun mal kein Tatsachenbericht und aus diesem Grund sind solche Fragen nur beantwortbar,wenn man Mehrdeutigkeiten zulässt...

TaMeLy

die kamen natürlich aus anderen völkern. die bibel erzählt uns nur die geschichte der juden ;-)

Kirschnkiller

Die Bibel wurde überliefert von verschiedenen angeblichen Augen/Hörzeugen. Jeder hat was weggelassen oder dazu erfunden.Es hat bestimmt noch andere Menschen gegeben

MinasSchokolade

Es waren ihre Schwestern. Geht doch gar nicht anders.

Atidam1998

adam und eva hatten noch weitere kinder - also heirateten sie ihre schwestern ...

Anni243

Adam und Eva hatten noch weitere Kinder, auch Töchter. Das erfährst Du, wenn Du in der Bibel ein paar Kapitel weiter liest (1. Mose 5:4).

12trAcc25kPnkte

Ihre Schwestern (1.Mose 5,2-5).

LG299792458

Bis in heutige Zeiten heiraten nahe Verwandte im Orient. Warum ist es ein Problem, wenn sie ihre Schwestern heirateten?

Antwort hinzufügen