Dividisches
1

Wo oder wie entsorge ich Benzin? Ich habe zwei volle Benzinkanister ( 15 Liter) mit Sprit, von dem ich nicht mehr weiß, ob er mit Bleizusatz versetzt ist, weil ich mal einen Oldtimer hatte. Ich kann also nicht riskieren, den Sprit in meinen "normalen" Autos zu verbrauchen die alle bleifreine Sprit brauchen. Wo werde ich das Zeug los? Müssen Tankstellen das annehmen?

+0
(10) Antworten
Schwammkopf1234

In einem Wertstoffhof.

LuckyLukas93

denke schon - oder mal die Stadtverwaltung anrufen - Sondermüll

Paul86fm

man kann beim nächsten Tanken höflich nachfragen ob die es wissen oder sogar annehmen würden und sonst wertstoffsammelstellt

Rysiard

Frag mal bei der Stadt nach, wo die flüssigen, ungebundenen Sondermüll annehmen.

DerKlaun

Keine Ahnung, aber du kanst sicherlich mal an einer Tankstelle nachfragen. Ansonsten muss das wohl richtig im Schadstoffhof entsorgt werden.

Olschki22

Also ich lade meine Nachbarn ein und dann wird gegrilltund abent kippe ich das in meine Feuerschale und Schneise Holz drauf dann brennt das schön und ich bin es los

Marvinho

Kipp es in deinen Rasenmäher. Der hat da nicht sowas im Auspuff wie ein Katatata. Wenn du keinen Rasenmäher hast, dann versteigere es bei EBey für Selbstabholer.

Sudee161

Klar kannst du den gebrauchen, das macht garnichts wenn du den mit deinem normalen Benzin vermischst so lange es kein Diesel ist.....

Lisa6460

werkhof deiner stadt

Weaxly

Bring ihn mir vorbei, wir entsorgen sowas bei uns in der Firma. ;-) Nee, der Tipp mit dem Rasenmäher war schon super.

Antwort hinzufügen