Geburtstag
KrissKross
2

Wo kann man schöne Kindertorten kaufen? Also beim Edeka oder bei Real gibts ja nur die kleine Benjamin Blümchen und bei einer Konditorei ist es voll teuer. Habt ihr Tipps, wo ich eine schöne Torte, nicht zu teuer, kaufen kann. Es ist für den 6. Geburtstag meines Sohnes oder evtl eine Seite, wo man Rezepte zum Selberbacken hat, mit Bild, außer diese Kinderezepteseite die kenne ich schon.

+0
(12) Antworten
Michi1801

kauf doch eine fertige torte bei edeka oder real oder sonst wo. verziehren kannst du sie torte selber daheim. der fantasie sind keine grenzen gesetzt

gyllila

Fast jeder "normale" Bäcker hat ein Musterheft mit einigen Kuchen zur Auswahl, die nicht so teuer sind, wie Du eventuell denkst. Ansonsten kannst Du aber auch einfach selber was backen und einen fertigen Tortenspiegel benutzen - gibt es oft im Supermarkt bei den Backartikeln. Dort findest Du auch unendlich viele Dinge um einen selbstgebackenen Kuchen zu verzieren.

Darkdragon04

Textversion NEWSREZEPTEWEITERE REZEPTE...INFOSIDEENIMPRESSIONENGÄSTEBUCHFORUMBÜCHERSHOPStartseiteRezepteKindergeburtstagstorte REZEPTE HOCHZEITSTORTE KINDERGEBURTSTAGSTORTE RÜBLITORTE GELBE RÜBENTORTE ORGINAL SCHWARZWÄLDER KIRSCHTORTE SCHWARZWÄLDER KIRSCHTORTE SACHERTORTE BUTTERCREMETORTE ORANGE HIMBEERLIEBE EIERLIKÖRTORTE ZITRONENMUFFINS GIOTTOTORTE ZWETSCHGENKUCHEN EINFACH APFELKUCHEN EINFACH KIRSCHKUCHEN BANANENKUCHEN HIMMELSTORTE LINZER TORTE ST. GALLER KLOSTERTORTE MASCARPONE FRUCHTTORTE MASCARPONE HASELNUSS NOUGAT PREISELBEERTORTE WINZERTORTE MIT QUARK BIRNENTORTE MIT QUARK KAISERLICHE TORTE NÄHRWERTTABELLE KINDERGEBURTSTAGSTORTE BARRIEREFREIHEIT KONTAKT NEWSLETTER IMPRESSUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ VON A-Z SITEMAP KINDERGEBURTSTAGSTORTE Imperssionen Kuchen und Tortenideen zu Kindergeburtstage finden Sie hier: Kindergeburtstagstorte Kindergeburtstagstorte Über die Kindergeburtstagstorte gibt es viel zu erzählen. Generell ist der Geburtstagskuchen seit Mitte des 19. Jahrhunderts ein fester Bestandteil von Kindergeburtstage. Besonders in der westlichen Kultur. Die erste niedergeschriebene Geschichte wo ein Geburtstagskuchen mit Kerzen vorkommt ist bereits aus dem Jahr 1775 bekannt. Im 18. Jahrhunderts gab es im Adel und in der bürgerlichen Oberschicht sogenannte Kinderkränzchen. Dabei wurden weniger ein Ereignis gefeiert, sondern die Kinder wurden dadurch an das standesgemäße Verhalten geführt. Später im 19. Jahrhundert hat das Bürgertum die Geburtstagsfeiern mit Geburtagskuchen begonnen. Dabei nannte man den Geburtagskuchen noch Napfkuchen welcher heute auch als Gugelhupf bekannt ist. Die heutigen Geburtstagskuchen sind dekorative Kunstwerke welche meistens nur eine kurze Zeit überstehen und nur auf privaten Fotos zu finden sind. Meistens sind Kerzen auf den juchen und Torten zu finden welche die Jahreszahl des Geburtstagskindes angibt. Weiter Ideen zum Kindergeburtstag finden Sie hier: Zutaten: Für den Teig: Für die Füllung: Für den Guss: Für die Dekoration: 150g Zucker 800ml Sahne 100g Schokolade mit Milchcremefüllung (für Kinder) Zucker Clowns im Zug 150g Butter 250g Schokolade mit Milchcremefüllung (für Kinder) 5 Esslöffel Sahne Bunte Zucker Clowns klein 100g aufgelöste Schokolade mit Milchcremefüllung (für Kinder) 6 Blatt Gelatine 100g geschlagene Sahne Lustige Zucker Tierköpfe 2 Eier 5-6 Esslöffel rotes Johannisbeergelee Bunte Party-Kerzli 1 Pk Vanillezucker Kindermotiv Streifen 150g Mehl Bunter Streudekor aus Zucker 4 Eigelb 4 Eiweiß 2-3 gestrichene Esslöffel Kakaopulver 2 gestrichene Teelöffel Backpulver Zubereitung: Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten Backzeit: ca. 40 Minuten bei 180 Grad Kindergeburtstag Für die Füllung Sahne unter ständigem Rühren zusammen mit der Schokolade zum Kochen bringen Masse in den Kühlschrank stellen. (Am besten über Nacht abkühlen lassen) Für den Boden die Butter schaumig rühren, nach und nach 75g des Zuckers, Vanillezucker, Schokolade, Kakao, Eier und Eigelb hinzufügen Mehl mit Backpulver mischen, sieben und langsam unterrühren Das Eiweiß sehr steif schlagen und den restlichen Zucker langsam unterrühren. Eischnee vorsichtig unter den Teig heben Masse in eine Springform füllen und glatt streichen Im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 40 Minuten backen. Den Boden auf dem Kuchengitter erkalten lassen Boden aus der Form lösen und einmal quer durchschneiden. Einen Tortenring darüber legen und den unteren Boden Johannisbeergelee bestreichen Die Schokoladen-Sahne-Masse mit dem Rührgerät aufschlagen Gelatine für 10 min. in kaltes Wasser einweichen, wieder auflösen und unterrühren. Die Schokoladensahne darauf geben und glattstreichen Den oberen Boden drauf legen Den oberen Boden dünn mit Johannisbeergelee bestreichen. Für den Guss die Schokolade in kleine Stücke brechen und in einem Wasserbad schmelzen Sahne hinzufügen, sodass eine geschmeidige Glasur entsteht Die Torte damit überziehen und mit Clowns und Kerzen dekorieren

Fluca

oder mal an Backmixturen vorbei laufen sind zwar nur Kuchen... (da gibt es aber Kuchen wie von Emily Erdbeer, Spongebob,Schneewitchen, Harry Potter und viele mehr.) und selbst backen. =)

scharfenberg

bei jeder guten Konditorei und glaub mir die kann man auch bezahlen. Am besten in einer eher "ländlichen" Filiale

zachu

Hast du schonmal bei Chefkoch nachgesehen? Dort gibt es etliche schöne Torten! Um sie Kindgerect zu machen, würde ich einfach Marzipanfiguren aus der Backwarenabteilung im Supermarkt holen. Ansonsten ist Marions Kochbuch (internet) auch super!

Bazinga80

Was hindert Dich daran, selber eine zu backen? Die kannst Du dann nach Deinen Wünschen gestalten. Das habe ich für meine Kinder gemacht. Sie haben meine Torten geliebt.

Munzel88

nimm eine ,und verziere Sie extra noch mal.Stimmt, ich kenn auch nur die eine

hakanbym

http://www.chefkoch.de/rezepte/514351147275938/Spongebob-Torte.html

lena45789

http://www.chefkoch.de/rs/s0/kinder+torten/Rezepte.html

DarthPrimus

Beim Lidl oder Aldi sind diese tiefgefroren Torten sehr günstig.

BeckBenjamin

Warum machst Du sie nicht selber? Vielleicht sogar mit den Kindern gemeinsam? Kaufen kann jeder!!!

Antwort hinzufügen