Religion
Dragan12345
1

Wieso ist der Regenbogen Symbol der Hoffnung?

+0
(9) Antworten
HerbertoX

Weil das das Zeichen Gottes ist, nie wieder so eine verheerende Vernichtung wie die Sintflut unter den Menschen wüten zu lassen. Der Regenbogen gilt somit als Versprechen Gottes.

ozan8299

Der Regenbogen ist von jeher ein wichtiges Element zahlreicher Mythologien und Religionen über alle Kulturen und Kontinente hinweg. Die Mythen sprechen ihm dabei oft die Rolle eines Mittlers oder einer Brücke zwischen Götter- und Menschenwelt zu.

nxtPasy

weil bunte farben glücklich machen .... und glück ist hoffnung.

frage82steller

Ich dachte immer das wär ein Symbol für den Bund den Gott mit den Isrealiten beschlossen hat... Also mangels einer wissenschaftlichen Erklärung hat man sich ausgedacht, dass Gott dieses Bundeszeichen zur Erinnerung in den Himmel setzt.

tanja3271

weil er kommt, wenn trotz des Regens noch die sonne scheint

Winner2014HD

Hallo, der Regenbogen ist ein Zeichen Gottes.Wo er erstrahlt da ist ein Mitglied der Göttlichen Familie.Ohne Gott gäbe es keine Menschen noch gut oder Böse.Es gäbe gar nichts.

oktober1954

Weil der Regenbogen etwas Faszinierendes hat.

Oli95

weil der schön ist

NiclasBe

Mit dem Regenbogen hat Gott den Menschen das Versprechen gegeben, dass es keine Sintflut mehr geben wird.

Antwort hinzufügen