Pickel
SchokoLolly
2

Wie kriege ich die Kruste von einem Pickel weg? Habe einen dicken Pickel mitten in meinem Gesicht und der will und will nicht weg gehen )= Jetzt ist dort so eine riesen Kruste drauf. Was soll ich tun (=.

+0
(10) Antworten
Costaa

auch wenn du es am liebsten abknibbeln möchtes. lass es. das ist so was , je mehr du drann machst desto grösser und schlimmer wird es. in ruhe lassen und beherschung und vieleicht ein bischen salbe.das hilft am besten.

Winanya

Wenn bei mir tatsächlich mal ein Pickel entsteht rücke ich ihm gleich mit Kamillosan aus der Apotheke zu Leibe. Die Kamillentropfen wirken entzündungshemmend und der Alkohol darin trocknet den Pickel aus. Dann werden es gar nicht erst so große Furunkel :-) Am besten ist, wenn man den Pickel schon beim kleinsten Anzeichen mit so einem Pickelstift wie Clerasil behandelt.

suesemausi

Drauf lassen, nicht dran gehen und warten, bis es verheilt ist! Vielleicht ein bißchen mit Wund- und Heilsalbe nachhelfen.

DaveVentura

warten bis sie abfällt. nicht dran rum knibbeln, dann heilt es schlechter und es besteht eine infizierungsgefahr

essiggherkin

Gesicht gut reinigen und mit viel Wassser abspülen und hoffen, dass es verschwindet! Teebaumöl gegen die Entzündung drafhauen!:D

fiil92

Jetzt ist es nur ein ehemaliger Pickel, den Du ausgedrückt hast. Kratzt Du die Kruste ab (das ist die Wundheilung und normal), hast Du eine Narbe. Also: durchhalten, Finger weg und abwarten. Die geht irgendwann von alleine ab. Mach solange was Abdeckendes drauf, damit es nicht so auffällt. Und in Zukunft: Pickel nicht so extrem ausdrücken, dass sie sich entzünden. Dann entsteht so eine Kruste erst gar nicht.

Feensilberland

Zinksalbe, BPO. Zuvor Calendula-Essenz bzw. Manuka-Öl, finde ich die beste Lösung. http://www.akne-blog.de/mittel-gegen-pickel-und-mitesser/

Euli18

gar nichts denn da bleiben narben!

Ajo12

okay wie lange dauert denn so was bin eine kruste abfällt ?

SasorisBlood

abkratzen

Antwort hinzufügen