Computer
GermanQuestion
2

wie kann ich meinen USB-Stick vor Viren schützen? Hallo, ich muss per USB-Stick Dateien zu einem Copy Shop bringen. DIeser hat einen PC, der mit Viren verseucht ist, dies aber nicht glauben will! Ich hatte letztes mal sofort einen Virus drauf, als er den Stick in den PCsteckte

+0
(9) Antworten
Vello16

Kann dein Problem nicht verstehen. Kopiere doch alle Dateien auf dem USB Stick auf deine Festplatte, formatiere den USB Stick, kopiere die Datei für den Copy Shop rauf, geh zum Copy Shop, wenn du wieder Zuhause bist formatiere den USB Stick und kopiere wieder deine alten Dateien drauf. PS: USB Stick bei dir Zuhause mit einer Live-CD formatieren, da du sonst infiziert werden könntest. Ansonsten einfach per Rapidshare Uploaden und ihm den Link per E-Mail geben.

Roxy2011

gibts sonst nur den einen Copy-shop. Ansonsten denn Stick sofort mit nem Virenprogramm durchschauen. Oder am besten einfach die Daten auf CD brennen, ist im Ernstfall billiger als irgendwas am Rechner zu haben.

BOB241

Die einfachste Art des Vierenschutzes ist der Schreibschutz. Ansonsten kannst Dir ein Antivierenprogram anpassen und als persisten Vuerenschutz im Hintergrund laufen lassen. Dies ist aber schon nicht mehr ohne. Im uebrigen schafft insbesondere bei USB - Stic das Formatiern und Loeschen eher KEINE Sicherheit ... hat etwas mit dem Aufbau zu tun.

Schneeflocke23

wenn dein Rechner geschützt ist, dann kannst du den Stick mit deiner Virensoftware durchsuchen lassen.

theULTdodger

geh zu einem anderen copy shop oder schick ihm die daten per mail.

HoneyGirl13

keine "setup.exe" dateien aufn stick kopieren^^

Fraanns

wenn dein virenscanner die viren nicht sofort erkennt und beseitigt, .. schmeisse den stick weg

MEDIAMEDIA

USB-Stick mit mechanischem Schreibschutz benutzen.

rosenwasserhelp

geh in nen anderen copyshop!

Antwort hinzufügen