Haare
KingQuest
1

Wie kann ich meinen Haarwirbel wegbekommen? (unten: dringend lesen) OHNE Haarglätter

+0
(13) Antworten
gfgf7775

Einen Haarwirbel kann man nur durch einen besonders guten Haarschnitt versuchen zu verdecken. Wegbekommen kann man ihn in keinem Fall mit keinem Mittel.

AndreasSieg

Wegbekommen wirst du einen Wirbel wohl nie, denn das ist ein meist eher kleines Gebiet auf deinem Kopf, auf dem der Haarwuchs aus der übrigen Wuchsrichtung tanzt. Da kommst du nur mit frisörischen Mitteln weiter, also mit Fön, Gel, Wachs usw. - Kamm/Bürste(n) brauchst du natürlich auch ;-)

Nurso13

auf jeden fall mußt die "wirbelhaare" etwas länger wachsen lassen , kannst es ja mal mit einer dauerwelle in der Kringelsträhne versuchen. frag mal deinen friseur...

Noeldeking

Einen Wirbel kannst du nicht wegbekommen ... nur wegfrisieren. Mit Spray fixieren.

Viviaane1807

ah kenn mich schon aus!!der wirbel ist nun mal der ist dafür verantwortlich wie deine haare fallen!reg mich über meinen auch immer wieder auf augen nach oben roll du kannst föhnen aber am nächsten tag ist er wieder da!richtig wegbekommen tust in nicht...sorry...

rub3nn

der wirbel ist die wuchsrichtung deiner haare. ohne op wirst du den nicht soeinfach los!

lifeisrosy33

Ich weiß ja nicht wie hartnäckig der ist, aber das sieht schlecht aus. Ohne Glätter kaum möglich

Elizooo

sorry aber mein Haarwirbel ist gerissen wie sich rausstellt zieht er sich bis in das rechte bein Muskel drehung oder haut im Mutterleib angesaugt des dreieck ziehtg sich dann von oben bis unten und mir sind so gut wie alle Muttermale ausgefallen ziehmlich schmerzhaft

h3rzr0se

Sowas geht nicht...LG

NaomiClark1

Nass machen Glatt föhnen

PaprikaNull

geht nicht

Andzelica

waschen und plattdrücken ?

tomatenkind

wirbel?? ich glaube die bekommt man nicht weg..

Antwort hinzufügen