Bad
lanna24
5

Wie kann ich den Urinstein im oberem WC-Bereich entfernen? Hallo! Ich bin umgezogen und in meinem Bad bekomme ich den Urin-Geruch nicht raus! Ich habe schon alles mögliche versucht! WC-Brille demontiert und in Domestos eingeweicht, Tabs zum Urinsteinentfernen in den Wasserbehälter gegeben und natürlich mit allen möglichen Mitteln und Bürste - innen geschruppt! Ich bekomme jedoch den Urinstein oberhalb des Wassers nicht raus! Bin für weitere Tipps dankbar und immer noch experimentierfreudig ;)

+0
(17) Antworten
eveliiin

Kontrolliere auch die Dichtungsmasse an den Rohrverbindungen. Bei alten Toiletten sind die oft bröselig und undicht, weil Kitt. Gestank sucht sich seinen Weg. Da muss dann die alte Masse weggekratzt werden und die Steckverbindung mit neuer, elastischer Fugenmasse abgedichtet werden. Dafür ist dann aber die Vermieterin zuständig, auch wenn sie grade verwittwet ist.

EllyLou

Versuche es mal mit einem Bimpfstein( gibt es in Drogeriemärkten zum entfernen von Hornhaut an den Füßen ) ganz langsam drüber scheuern geht super hab ich schon ausprobiert ,

Flexner

Mit Essig-Essenz immer wieder einwirken lassen und schrubben. Mit dem Essig auch alle Verschraubungen, Scharniere, Rückseiten, Unterseiten usw. behandeln. Der Geruch sitzt oft nicht da, wo man ihn sieht und wo man normalerweise auch putzt. Deswegen sind auch die ganzen Desinfektionsreiniger, die Dir Sterile Sauberkeit vorgaukeln nur Kokolores der Industrie.

Lotti9909

Urinex von der Firma Eilfix. Damit bekommst du mit der Zeit alles weg.Ist ein Sanitärer Industriereiniger.Er wird bei so hartneckigen Verschmutzungen Pur angewendet und über Nacht einwirken lassen..Er hat den PH:wert 1.Gerüche aus Toiletten können daher rühren das unter dem Rand niemals oder nur unzureichend geputzt wurde. Das läst sich alles wieder beseitigen . Mit dem Reiniger und einem harten Schwamm der bis unter den Rand reicht. Bürsten kommen nur selten so weit.Versuchs mal übers Internet oder bei Ebay ,. Dort habe ich die auch schon mal gesehen.

Lebush

Ich überlege noch, wie du den Wasserpegel erhöhen könntest. Also die ganze WC-Schüssel mit Wasser auffüllen und dann über Nacht (in der Hoffnung, dass niemand muss) oder tagsüber, wenn niemand im Haus ist, 3 - 4 Gebissreiniger-Tabletten rein. Wie gesagt: Durchführung noch nicht bis ins letzte Detail durchdacht, aber grundsätzlich helfen Gebissreiniger.

Alanpruss

Kannst es mal versuchen ich kaufe immer beim dm-drogeriemarkt den Kalklöser von der eigenmake ein. Kostet etwa 1,50 Euro und ist sehr gut. Er wirkt vorallem.

Lexxx13

Kann es ein, dass ihr da alte Rohre habt? Ein hartnäckiger Uringestank kann auch daher rühren... Das mit dem Klo ist aber schon sehr ekelig. Da würde ich mich an deiner Stelle beschweren.

leon7762

Urinsteinentferner für die Gastronomie - gibt es bei Metro, und besteht im Wesentlichen aus verdünnter Salzsäure. Damit löst man auch hartnäckige Krusten. Ist auch prima für verkalkte Perlsiebe, und unansehnlich gewordene Katzenklos.

Madeleine21

auf jeden fall ein neues klo kaufen,,,

Chrishy

verdünnte Salzsäure aus der Apotheke.

MrAnonymus00000

Wie sieht es unter Wasser aus? Da kommte der ekligste Geruch her, auch wenn der Rest blitzblank ist. Oder eine undichte Stelle um Abfluss.

Knutsch1771

Mit verdünnter Salzsäure aber Vorschriften beachten

Skizey

Hätte das bei der Wohnungsübergabe bemängelt und das Becken auswechseln lassen.

kat12

Versuche es mal mit Bleichmittel in Gelform.

PeacePeacePeac

Es gibt Urinreiniger

jojokeee

du hast ein recht auf eine neue toilette

lucifar

Neues Kloo, ich würd sowas nicht gebraucht übernehmen.

Antwort hinzufügen