Excel
xXluluXx
1

Wie kann ich bei Excel 2007 Spalten einfügen ohne, dass dadurch meine Formeln unbrauchber werden? Hallo, ich muss in eine sehr komplexe Tabelle Spalten einfügen, allerdings gibt es reichliche Formeln, die sich halt genau auf diese Spaltenbezeichnungen beziehen. Wenn nämlich vorher ein Spalte J hieß und ich dann davor eine neue einfüge, heißt sie danach ja K und dann stimmen die ganzen Formeln weiter hinten nicht mehr. Meine Idee war es die neu eingefügten Spalten umzubenennen, sodass meine relevanten Spalten ihren Namen behalten können, aber das ist wohl bei Excel nicht möglich. Ich will jetzt aber auch nicht alle Formeln manuell ändern - es sind nämlich sehr viele..... Wer kann mir irgendwie helfen - bitte!!!

+0
(7) Antworten
Loona315

um so etwas zu vermeiden musst du in den formeln feste bezüge verankern. die beziehen sich dann immer auf die richtige zelle, egal wohin du sie verschiebst. du klickst in der formel auf den namen der zelle und drückst F4. dann stehen da dollarzeichen (vorher A1 dann A$1§). einen automatismus gibt es dafür leider nicht, du musst also alle formeln ändern.

JustAqueastion

Excel ändert doch die Bezeichnungen automatisch. Ich hatte damit noch keine Probleme. Klick auf die Spalte vor die du eine neue einfügen willst, dann Zeile einfügen.

Gtals

Wenn ich Zellen oder Spalten einfüge, passen sich alle Formeln innerhalb der selben Arbeitsmappe automatisch an! Das war jedenfalls die letzten mindestens 10 Jahre so! Problematisch könnte es bei verlinkten Dateien werden! Die müssen nämlich bei den Änderung mitgeöffnet sein!

vianh

Da stößt EXCEL halt mit seiner starren Zeilen-Spalten Anordnung auf natürliche Grenzen.

AlexaS1981

Relative und absolute Zellbezüge haben überhaupt nichts mit dieser Problematik zu tun!!!!! Ich bin mir ziemlich sicher, dass die neue Spalte vor der ersten oder der letzten in der Formel genannten Spalte eingefügt wurde -kann das sein? Das ist nämlich das tatsächliche Problem bei Excel! In diesen Fällen müssen die Formeln tatsächlich manuell angepasst werden. Sodenia

kuramalady

Aber probiert hast du es schon? Denn wenn ich das bei mir mache dann verändert sich automatisch auch der Formelbezug, so dass der Ursprungsbezug immer in der Formel erhalten bleibt

Blubspecht11

??? Excel passt doch alle Formeln entsprechend an! Wie lange arbeitest du denn schon mit Excel?

Antwort hinzufügen