Mandydude
1

Wie bekomme ich mein Kunststoff-Garagentor sauber? Hallo, mein kunststoffbeschichtetes Garagentor ist 5 Jahre alt und von oben nach unten unterschiedlich stark verschmuzt. Von vorangegangenen Reinigungsversuchen sind hellere und dunklere Flächen zurückgeblieben. Die Oberfläche ist hell und uneben. Wie bekomme ich wieder ein ansehnliches Garagentor, wenn möglich ohne großen Chemie-Einsatz ?

+0
(7) Antworten
CaRsTeN12345

Versuch es mal mit Zahnpasta.Reinigt und hat eine leichte Schleifwirkung.Ansonsten ist wohl Kunststoffreiniger die beste Lösung.

blackleather

Ohne Chemie wird es wohl teuer: Mit den "Radierern" kannst du arbeiten, wenn keine zusätzliche Lackschicht vorhanden ist. Mit "Steinseife" wirst du sehr viel Wasser brauchen und die Reste trotzdem auf dem Boden davor in weißer Pracht sehen. Mit "Dampfreinigern" kannst du nicht alle Kunststoffe bearbeiten.

OmerLikesMe

ich nehme immer für stark verschmutzte kunstoff teile anlauger.das ist ein pulver das gibt es im heimwerker. da geht alles super leicht mit sauber.(oh sorry. ich hatte deinen letzten satz wegen wenig chemie nicht gelesen. anlauger ist chemie)

seyfoo90

Wenn Du keinen speziellen Kunststoffreiniger verwenden willst, dann Handarbeit mit Schwamm und Scheuermilch.

nameless99

schau hier ist die Lösung. Kunststoffenster Rahmen weiss, aussen reinigen, womit?

Neunutzerinx3

Streiche es doch.. das dürfte das beste Ergebnis bringen.

Cato2

Ich hab mal Fleckensalz mit ins Putzwasser getan,bei mir hat es funktioniert.

Antwort hinzufügen