Esoterik
Lenaa123456789
1

Wer hat gute Erfahrungen mit Kartenlegen? Hab mir schon 2 mal die Karten legen lassen (jeweils bei einer anderen) Die Vergangenheit konnten mir beide bis aufs detail erzählen, ohne das sie meine vorgeschichte kannten. Das hat mich echt vom Hocker gehauen. Nur die Zukunft haben mir beide anders vorausgesagt. Sie haben mir zwar beide das selbe gesagt, nur gestimmt hat nichts davon. Es ist eigentlich alles negativ gekommen, obwohl es mir positiv vorausgesagt wurde. Wieso konnten sie meine Vergangenheit wissen, aber bei der Zukunft total falsch liegen? Bei wem von euch ist es so gekommen wie es vorausgesagt wurde? Danke für hilfreiche Antworten.

+0
(17) Antworten
Nienjawv

ich habe mir von einer Charmanin die Karten für meinen Mann und mich Legen lassen und es stimmte hinten wie vorne. Alles ist so eingetreten, aber sie sagte mir auch, was ich tun muss, um es positiv zu beeinflussen. Sie nahm kein Geld fürs legen, betreibt es also nicht komerziel. Leider ist sie aus meinem Leben ebenso schnell verschwunden wie sie aufgetaucht ist. Auch lernte ich mal in einer Reha eine Charmanin kurz kennen, die mir aus der Hand gelesen hatte und sie konnte mir sogar noch detailierter Vorhersagen machen. Alles, bis ins kleinste Detail ist so eingetreten wie sie es sagte, wo bei die einzelnen Dinge weder von mir geplant, vorhersehbar oder teilweise gewollte waren. Trotz dem traf es so ein. Auch sie nahm kein Geld dafür. Wer dir als Person helfen will, macht kein Geschäft daraus... Ich bin an beide Frauen zufällig gekommen und sie waren nur ganz kurz in mein Leben getreten.

laura757

Weißt du, du musst immer an eins denken, du hast das kartenblatt in der hand, sprich: du bestimmst dein leben und dein kartenblatt und nicht die karten dein leben! du hast also alles in der hand. wenn eine kartenlegerin zbs sagt das du deinen partner betrügst und ihr euch trennt hast du einen einfluss in dem du es einfach nicht tust! Es gibt dinge die kommen so oder so die kannst du nicht beeinflussen aber einen großteil eben doch! Also, wenn du dir heute die karten legen lässt kann es sein das die selbe kartenlegerin(auch wenn sie kein schwarzes schaf ist) die 4 wochen später was anderes sagt! sie sehen nur die mögliche zukunft aus deinem jetzigen standpunkt herraus! wie gesagt, du hast deine zukunft selbst in der hand!! LG

Ronja2611

Vergiss es. Lass es sein und spende lieber das geld oder mach dir nen schönen tag, ganz ehrlich ;) ODER: komm zu mir ich leg dir auch karten für die hälfte :)

BerlinCutie

bei mir war einmal auch so, das die Vergangenheit mehr gestimmt hat aber anderes mal bei http://www.vistano.de/, da kann man einen Aussuchen. Und da hat die Zukunft auch gestimmt nicht alles aber zum teil sehr persönliche Sachen. Ich denke das Kartenlegen oder Wahrsagen eine Art der Hilfestellung ist, die einem die Richtung zeigen, aber gehen muss man selbst.

Adiiilr

Weil die Vergangenheit etwas ist, was mit deiner Frage zu tun hat (werde ich einen Job bekommen?) und sie anhand deinen Reaktionen merken, was sie als nächstes sagen müssen. Sie wird bei der Jobfrage sagen, dass du es schwer hattest in der Schule, deine Qualifikation gering ist und dein Geldbeutel wohl auch nicht dick ist. Alles sehr wahrscheinlich. Wenn du dir hintereinander 2x die Karten legen lässt, und sie deine Vergangenheit beschreiben, warum liegen dann nicht jedes mal exakt die gleichen Karten an den gleichen stellen?

hudzedudl12

Hallo, ich habe sehr gute Erfahrungen mit einer Kartenlegerin gemacht, die das aber eher als Hobby und für kleines Geld ausübt. Vielleicht lag es daran, dass es so gepasst hat mit allen Zeitspannen. Jedenfalls hat sie mir meine eigenen Handlungsoptionen aufgezeigt und mir damit weitergeholfen, dass sich vor allem meine komplizierte Freundschaftssituation wieder aufgeklärt hat.

12345hilfe

Dann waren sie gute Empathen- Ausserdem ist die Zukunft gestaltbar. Die Vergangenheit + die Gegenwart gibt deine wahrscheinliche Zukunft. Wenn sie dir nicht gefällt kannst du das ändern. Geh mal in deine PN, ich lade dich zu einem Gratisgespraech ein.

Spuned

ist ne 50/50 Chance, dass die Voraussagen zutreffen. Allein die Tatsache, dass Du Dir dir Karten legen lässt, ist schon Anhaltspunkt genug. Kommt drauf an, wie Du Dich gibst. Jemand mit Menschenkenntnis hat den Dreh dafür raus.

LentoDoloroso

Das mit der Zukunft voraus sagen ist gar nicht so einfach. Zu einem bestimmten Zeitpunkt bekommen wir eine Information. Sobald wir jedoch wieder Entscheidungen treffen, kann alles wieder anders kommen, bzw. einfach noch dauern, bis das Gewünschte oder Vorhergesagte eintritt. Oftmals ist es so, daß wir uns etwas wünschen. Bisher konnten wir uns den Wunsch jedoch noch nicht erfüllen, da uns einige Hindernisse im Weg standen und noch immer stehen. Meist stehen wir uns ja selbst im Weg. Durch Ängste, Hemmungen, Schuldgefühle......Diese gilt es natürlich zu bewältigen, damit das Gewünschte in unser Leben treten kann. Am einfachsten finde ich es, man verwendet einfach alles, was im eigenen Leben sich im Außen zeigt, als Spiegel. Da wird man nie getäuscht. Man kann immer klar sehen, wer man selbst ist, was einem stört und was man ändern möchte. Nur möchten das viele nicht. Weil man sich selbst einfach gar nicht so klar sehen möchte, oder alte schlechte Gefühle nicht nochmals durchleben möchte, obwohl eine große Chance darin liegen würde. Wie es im Leben weitergehen soll, was man sich wünscht und erträumt, das kommt von innen heraus. Man muß nur in sich schauen und lauschen, dann wird man alle Antworten erhalten. Habe ich selbst Probleme etwas zu verstehen, zu erkennen oder kann ich mich schwer entscheiden, so gehe ich gerne ins Internet zum Kartenlegen, und lasse mir hier Anregungen geben. Sie bringen mich immer weiter. Wenn ich es nicht gleich ganz genau verstehe, so bestätigen sie mich dann ein paar Tage später. Anfangs ist es bestimmt hilfreich, wenn man sich selbst Zeit gibt, um sich mit der Materie vertraut zu machen. www.tarot.de

Spazz

Ich sehe einen Menschen in deiner Vergangenheit...er beginnt mit einem...P? in dein Gesicht guck Oder nein...Ein K...Ich sehe ein Kevin....Ist es ein Kevin? in dein Gesicht guck (Übersetzung: Alles Unfug mit Glückstreffern und einfacher Psychologie)

LetsFloo

vielleicht ist der Zeitpunkt für die Zukunfsvoraussage noch gar nicht gekommen.

sarah51999kpop

Nein-ich steh auf Handlesen.Das ist seriöser ;-)

Linam880

Das war ein Ratespiel, die können an Deiner Köroersprache und Mimik erkennen, ob sie auf dem "richtigen Weg" sind was Deine Vergangenheit angeht... Was konnten die Dir denn genau über Deine Vergangenheit sagen? Bestimmt nur allgemeine Sachen und keine konkreten Ereignisse, oder????

Luca3246

meine tochter schwört drauf, ich finde kartenlesen humbug!!

sophiality

Spar dir das Geld. Wenn man in die Zukunft sehen kann, warum kann dann keiner die Lottozahlen vorhersagen?

geizig77

Laß es sein, alles Humbug.

tobiman1997

Das ist doch alles Humbug

Antwort hinzufügen