Baum
bella97
4

Was wäre wennn es keine Bäume mehr gäbe Was wöree wenn es Keine Bäume mehr gäbe dieses Thema bearbeiten wir momentan in Ethik wisst ihr eine Antwort Aber bitte ausführlich antworten Thx für die Antwort

+0
(8) Antworten
layla13

Hausaufgaben selber machen? Denk an die Produkte die aus Holz hergestellt werden.. Denk an die Arten deren Lebensraum die Bäume sind Denk an die Umwelt -> Sauerstoff Wald --> Windfang, Sonnenschutz --> Wüstenbildung

12joel12

allso , bäume sind nicht die einzigsten dinge bzw. pflanzen die sauerstoff entwickeln . Daher würde sich die Luft um einiges verschlechtern , der Mensch würde sich aber umstellen .

IsaBella1

Kein Leben, die Bäume filtern die Luft zur saueren Luft für alle Lebewesen.Es gäbe defenitiv nicht´s mehr nach einer kurzen Zeit nach dem Letzten Baum. Und erst dann wird der Mensch merken Geld kann man doch nicht essen

Polopony09

die bäume und pflanzen machen seuerstoff das du zum atmen brauchst wenn es keine bäume gibt gäbe es auch kein sauerstoff das heist das wir alle sterben würden!

Emiliax33

Die Hunde dieser Erde wären ziemlich sauer darüber...

Dasch3r

Bäume liefern Sauerstoff für uns und Tiere, sind ein wichtiger Lebensraum für Tiere und bieten Schutz.

Lensa83

luft wird schlechter

Kriegspandemie

Dann würden sich alle Affen auch zu Menschen entwickeln (müssen?)

Antwort hinzufügen