Medizin
HannaloveNico
1

was sind die grundsätze der ersten hilfe? kann mir jemand die grundsätze der ersten hilfe nennen

+0
(5) Antworten
aylapk

Grundsätzliche Verhaltensweisen: Erkennen – überlegen - handeln *Eigene Sicherheit: ggf. Absichern d. Notfallstelle *Ruhe bewahren *Sicherheit für Betroffene beachten, Rettung aus dem Gefahrenbereich *Betroffene beruhigen *Umstehende miteinbeziehen *Kontrolle von Bewusstsein und Atmung *Atmung vorhanden: Seitenlage herstellen; *keine Atmung: Herz-Lungen-Wiederbelebung durchführen *Möglichst schnell Notruf veranlassen *Bedrohliche Blutungen stillen *Schockbekämpfung *Schutz vor Unterkühlung ( Rettungsdecke) Besuch einen Erste-Hilfe-Lehrgang , da lernst Du alles Notwendige auch praktisch. Dieter Tembaak, www.sanitaetsschule-tembaak.de

kampfgirl65

* Auf jeden Fall: Ruhe bewahren! * Den Anweisungen der Lehrerin oder des Lehrers folgen. * Eigenen Schreck überwinden. * Erst denken, dann handeln. * Zusätzliche Schäden verhindern. * Unfallstelle absichern. * Hilfe herbeiholen. * Schulleitung (Sekretariat) informieren. * Notruf tätigen. * Verletzten grundsätzlich nichts zu essen und zu trinken geben. * Verletzten möglichst nicht allein lassen.

IBims2543

der erste grundsatz bei erster hilfe ist, sich selbst zu schützen bzw nicht in gefahr zu bringen. es ist niemandem geholfen, wenn statt einem unfallopfer nun zwei behandelt werden müssen. mal ganz davon abgesehen, dass aids-handschuhe pflicht sind ist es wichtiger, die unfallstelle erstmal abzusichern, wenn es sich um einen autounfall handelt.

Lucky234

Dafür solltest du einen erste Hilfe Lehrgang in deiner Nähe besuchen!!!! Wichtig ist auf jedn Fall: Stabile Seiten Lage, Verbände und immer erst weg von Gefahrenquellen / Eigenabsicherung (Autobahn)

melikegram

Aurechterhaltung der Vitalfunktionen(Atmung,Herz-Kreislauffunktion),Stillung von Blutungen nach außen,Stabilisierung von Brüchen.

Antwort hinzufügen