Buch
JulianAndreas
3

Was sind dabei die Unterschiede? Was ist der Unterschied zwischen dem grünen, dem roten und dem normalen Buch von Herr der Ringe? Irgendwo muss es doch einen geben, denn ich hab das grüne gelesen und festgestellt, dass der Anfang des ersten Teils grundsätzlich verschieden zum Film ist. Natürlich habe ich mir erstmal nichts dabei gedacht, aber als ich mir später einmal die Specials des ersten Teils anschaute, sagte Peter Jackson, dass er die Szene von der ich spreche (wo Merry, Pippin, Sam und Frodo ganz am Anfang nach Bilbos Feier im Maisfeld und im Wald sind und vor den Reitern flüchten) so buch getreu wie möglich machen wollte. Leider kenne ich niemanden der das rote Buch oder das normale gelesen hat, so muss ich euch fragen...!!!

+0
(6) Antworten
thueli

Der größte Unterschied beim HdR liegt in der Übersetzung. Welche jeweils vorliegt, steht vorne drin. Die alte Fassung ist (IMO) etwas schwurbelig, aber schöner und trifft den Geist von Tolkiens Geschichte besser. Die von Krege ist moderner und leichter zu lesen, aber viel platter. Ansonsten liegt der Unterschied in der Ausstattung und somit im Preis der jeweiligen Bücher. Es gibt z. B. eine alte Ausgabe, die Bilder von Alan Lee enthält, die ist oben aber nicht dabei. Wichtig finde ich persönlich, dass du eine Ausgabe hast, bei der die Anhänge und die Karten dabei sind. Der größte Unterschied von Buch zu Film ist doch aber nicht das erste, sondern das letzte Kapitel, oder? ;)

Cardinale3

Die drei abgebildeten Ausgaben sind alle von Krege übersetzt. Unterscheiden tut sich glaube ich nur die grüne Ausgabe, ich kenne sie zwar nicht, aber ich denke das bei dieser die Anhänge fehlen. Die vierbändige Ausgabe in Leder ist eine Luxusausgabe die auf 3333 Stück limitiert ist. Inhaltlich gibt es aber keine Unterschiede. Die Stelle von der du oben sprichst ist im Film tatsächlich anders als im Buch. Im Buch ist Merry und Pippin nicht dabei als die Hobbits auf den schwarzen Reiter treffen. Frodo und Sam machen sich von Hobbingen aus zu zweit auf die Reise nach Krickloch, wo Merry und Pippin auf sie warten sollten. Sie treffen dann tatsächlich auf Merry und Pippin als sie von Bauer Maggot zur Fähre gefahren werden.

Mrscoocaine

Der Unterschied liegt im Preis. Die teuren Bücher sind hochwertiger - Hardcover eben. Die billigen sind Taschenbücher. Inhaltlich gibt es keine Unterschiede. Es sind alles überarbeitete Bücher der Originalfassung. Das erste Buch könnte noch die Originalfassung sein, was schwer zu erkennen ist.

Upsidasi

hol dir das original mit 7bänden, das ist immer noch die beste ausgabe

Marcfichtl

Die Farbe ist anders...

Maninthemirror

Der grüne is das wie es im original verkauft wurde...die hab ich auch...nur zu empfehlen

Antwort hinzufügen