nini2011
5

was ist mit Anschreiben gemeint? in einer bewerbung da steht folgendes was soll drin sein? Anschreiben Lebenslauf (tabellarisch) Lichtbild Kopien der letzten beiden Zeugnisse (schulische Voraussetzungen: mindestens gutes Realschulzeugnis) Ggf. Bescheinigungen über Praktika, Auslandsaufenthalte, ehrenamtliche Tätigkeiten Ein idealer Bewerbungszeitraum für den Ausbildungsbeginn zum 1. August 2010 liegt zwischen den Monaten April bis Dezember 2009.

+0
(6) Antworten
youtubedude

das Bewerbungsschreiben.

DavidAnd3rson1

Anschreiben ist das Bewerbungsschreiben selbst. Das legst du auf die Mappe. Darfst du nicht in die Mappe tun sondern lose oben auflegen

HotKatha

Das Anschreiben ist dein persönliches Schreiben, in dem Du schreibt warum Du dich bewirbst. Du lieferst ein Kurzgutachten über dich selbst: Wer bist du? Was kannst du? Was sind die Gründe deiner? Warum soll man gerade dich für diese Stelle auswählen? Nutze Chance mit einem überzeugenden Anschreiben!!! Schau mal hier rein: http://www.chip.de/downloads/Word-Vorlage-Optimales-Anschreiben-fuer-die-Bewerbung_13003759.html

luana125

Das direkte Anschreiben, mit deiner Vorstellung, warum du dich ausgerechnet bei der Stelle bewerben willst etc. Also quasi der "einführende Brief": https://towerconsult.de/bewerberblog/2016/08/das-anschreiben/ Wichtig ist, das Anschreiben nicht standardmäßig zu verfassen, sondern dich in Beziehung zum Unternehmen zu setzen - warum du dich dort bewirbst und warum ausgerechnet DU der geeignete Kandidat bist.

Kraeuterhexe88

Das Anschreiben ist das eigentliche Bewerbungsschreiben, dass du zuoberst in die Mappe legst.

xLalax33

Bei dem Anschreiben stellst du dich vor und preist dich an. Es ist einfach ein kleiner Text zur Eineleitung, wo du schreibst wer du bist, warum du dich für diesen Beruf interessiert, warum du ausgerechnet bei dieser Firma arbeiten möchtest, was deine persönlichen Stärkern sind. Einfach ein bisschen Gelaber ;)

Antwort hinzufügen