Gold
ebu90
1

was ist 24 karat goldauflage? ich habe ein kleinen schlüssel anhänger so groß wie ein daumen ist 36 gramm schwer, auf der schatulle steht 24 karat goldauflage. Ist es echtes gold?

+0
(9) Antworten
gummibear123

Ich schätze mal, es handelt sich um Blattgold, die Goldschicht wird hier nur ganz dünn aufgetragen. Es ist kein Massivgold. Der Goldanteil ist gering.

Buckskin

meines wissens ist dieser anhänger nur vergoldet, also nicht massiv ( durch und durch)gold. es wurde also nur eine goldschicht aufgetragen, sonst müsste ja auch ein stempel, z.b. 585 da sein.

halfmaincoon

obendrauf schon. Du könntest theoretisch das Gold abkratzen und hast dann irgendein Metall drunter. Also gut behandeln, Gold ist weich und verkratzt schnell.

Icelandflower

so weit ich weiß entspricht 18 karat 750er gold, d.h. der goldanteil in der auflage ist noch höher. es sagt aber nichts über die dicke der goldauflage aus und damit auch nichts über den gesamtgoldgehalt des schmuckstückes.

Chopp19952

24 Karat bedeutet Feingold (999/000) Auflage. Das bedeutet mit Feingold vergoldet.

antonellarose

ja, Gold! - Aber Auflage heisst: Hauchdünn. - Da ist nicht viel Gold drauf.

joanaaaa

das ist nur vergoldet.ist nichts wert.

Schubbi83

ja,24 %gold

Grauwolf17

Es ist kein massives Gold. http://de.wikipedia.org/wiki/Vergolden

Antwort hinzufügen