Eier
Massl94
1

Warum sind Eier mit der Spitze nach unten in der Verpackung? Halten sie sich so länger? Wenn ja, warum?

+0
(11) Antworten
Venergy

im runden Ende ist die Luftblase. Also Luft würd nach oben steigen und das Eiinnere durcheinander machen. Naja ich glaub da müsste das Ei schon extrem lange im Regal stehen bleiben aber vermutlich deswegen

perfekteantwort

Das hängt eigentlich nur mit der Maschine, die verpackt und den Datumsstempel anbringt, zusammen. Wäre diese anders entwickelt, könnten die Eier auch anders herum verpackt sein.

Karolinabalii

weil die Luftblase dann nicht vom Dotter erdrückt wird und somit nicht so schnell austrocknen kann . Ist dann also länger lagerfähig.

baemklom

Ich bekomme jede Woche frische Eier von einer Geflügelfarm, habe noch eine Packung gehabt, wo die Spitze nach unten stand, sondern immer nach oben.

HarrySoup

Im stumpfen Ende ist eine Luftblase. Ich könnte mir vorstellen das Maschinen dort besser greifen können.

leckergularsch

Ist auch sicher einfacher zu lagern, mit der Spitze nach oben.

JoshuaCK

mit der Spitze nach oben. Das groessere Teil (der Hintern) ist in der Packung nach unten.

loveintheworld

Das dicke Ende steht oben, weil die eier dort nicht so empfindlich sind, als an der Spitze.

HasteDasGesehen

ähm wie sollen sie denn sonst herum in die packung? quer? das wäre ja platz verschwendung....

Kat2016

Damit die Luftblase nicht vom Dotter erdrückt wird.

moony10

Sind doch nicht alle. Glaube, das es eher Zufall ist.

Antwort hinzufügen