Rechtschreibung
uliwei
2

Warum heißt es ansehNlich statt ansehlich? Meine Theorie ist, dass das n eingefügt wurde, da die Endung -lich bei Adjektiven grundsätzlich auf einen hörbaren Konsonanten folgt.

+0
(2) Antworten
talhatokat

Die Adjektivform "ansehnlich" hat sich in der Sprachentwicklung durchgesetzt. Sie ist aus dem Verb "ansehen" hervorgegangen. Dies ist eine übliche Art der Adjektivbildung. Es wurde kein "n" eingefügt, sondern aus "ansehenlich" ein schwaches (unbetontes) "e" wegeglassen. Es gab als Variante auch einmal die Adjektivform "ansehlich" (vgl. Jacob und Wilhelm Grimm, Deutsches Wörterbuch). Martin Luther hat in seinen Tischreden "ansehelich"geschrieben (also noch kein "e" weggelassen). Diese Form ist aber untergegangen.

Chrisbabux99

Frag doch mal Sebastian Sick, den Autor von "Dativ ist dem Genitiv sein Tod". Wenn es einer weiss, dann er.

Antwort hinzufügen