Gesundheit
Lieberlieben
1

Verfärbt Cola die Zähne? Dauerhaft - So wie Rotwein oder Kaffee? Danke.

+0
(9) Antworten
madara1180

Jein, verfärben nicht unbedingt. In Cola sowie in Kaffee ist Koffein und das wiederrum führt zu Zahnstein. Zahnstein ist ja aber keine dauerhafte Verfärbung in dem Sinne, aber wenn man ihn nicht rechtzeitig entfernen lässt, dann setzt er sich so sehr fest, dass noch nicht mal ein Zahnarzt ihn entfernen kann:( Dann ist es ja sozusagen eine dauerhafte Verfärbung:)

TonyStarkMarvel

Also es kann bei manchen passieren die einen empfindlichn zahnschmelz haben aber in der regel nicht

GingaLu

Ja die Zähne verfärben sich nach Dauerhaftem Cola,Kaffe,Tee trinken etc. Deshalb solltest du deine Zähne Regelmäßig vom Zahnarzt versiegeln lassen

Annii53

Ja, ist aber nicht so tragisch, denn Coca löst Dir Urinstein im Magen, löst Küchenlappen auf, die Du versehentlich verschluckt hast und befreit Eisen von Rost, wenn Du so was im Magen hast. Da kann man glatt über schwarzwe Zähne hinwegsehen.

steini1

wenn du jedentag trinkst ja aber wenn du im monat ca 5 trinkst dann nein aber mein zahnarzt hat gesagt die zähne verfärbt sich nur wenn du zu oft trinkst

AlinaJoanna

Ich hab mal gelesen, dass der Sänger von motörhead "Lemmy" vom Jack Daniels nen ganz schwarzen Rachen bekam.

OSRS12

es ist auch genätisch bedingt ob es die vorfahren auch so hatten

Nachttrulla

sonst müssten fast alle mit schwarzen zähnen rumlaufen

YumeHa

Es greift den Zahnschmelz an.

Antwort hinzufügen