Auto
MrsMoon
2

US Trucks sind das jetzt Benziner oder auch Diesels?

+0
(8) Antworten
Charlis85

die grossen amerikanischen marken gehören schon längst den europäern, und die haben natürlich wirtschaftliche gesichtspunkte und auch leistungsfähige dieselmotoren ins spiel gebracht. ausserdem ist treibstoff auch in usa teuerer geworden, so dass dann dieselmotoren automatisch interessant werden. ein grosser amerikanischer dieselmotorhersteller, dessen motoren auch in lkws eingebaut werden, ist cummins diesel. auch krupp hatte in den 60er jahren des letzten jahrhunderts diese motoren in seine lkw verbaut. damals der stärkste serienmotor für schwere lkws von deutschen herstellern: ein cummins v8 mit 280ps. annokrat

fikusblatt

Ein Truck (LKW) benötigt einen Dieselmotor mit hoher Verdichtung (Turbolader) um genügend Kraft zu erreichen, ganz einfach ausgedrückt. Ein Benzinmotor kann aus technischen Gründen mit solch einem Hubraum nicht das Drehmoment an Kraft entwickeln. Noch einfacher ausgedrückt hat ein Benzinmotor durch hohe Drehzahl seinen Vorteil in der Geschwindigkeit und ein Dieselmotor durch die geringe Drehzahl mehr Kraft (durch Hubraum und Verdichtung) um Lasten zu bewegen. Ein Diesel arbeitet mit einer wesentlich geringeren Drehzahl als ein Benzinmotor. Ein ausgefallener Turbolader erzeugt dann nur noch eine schwarze Wolke aus dem Auspuff, da die Verdichtung fehlt und der Diesel unvollständig verbrannt wird.

lglg007

JA...UND JA, BIS IN DEN 80er JAHREN WURDEN AUF GRUND DER GASOLINE (PETROL) BENZINPREISE ; BENZINGETRIEBENE TRUCKS GEBAUT! SO EIN TRUCK MIT 16 ZYLINDERMOTOR UND 1500 - 2700 PS HAT EINE SPITZENGESCHWINDIGKEIT VON BIS ZU SAGENHAFTEN 150 mph (240kmh)! HABE SOWAS SELBER ERLEBT IM BUNDESSTAAT TEXAS AUF DEM HIGHWAY NACH DALLAS UND HOUSTON UM 03.00h VERSUCHTE ICH MIT EINEM PKW...THUNDERBIRD 3.8 AN EINEN MICH ÜBERHOLENDEN TRUCK DRANZU BLEIBEN.ALSO SOFORT IN DENN WINDSCHATEN UND VOLLGAS. DAS GING NICHT LANGE DEN DER THUNDERBIRD RIEGELT BEI 120mph AB.ICH KONNTE NICHT IM WINDSCHATEN BLEIBEN KEINE CHANCE DER TRUCKFAHRER HAT UNS SPÄTER BEI DER RASTSTÄTTE ALS WIR IHN WIEDER GETROFFEN HABEN GESAGT DAS ER ÜBER 130mph GEFAHREN IST UM ZEIT GUT ZU MACHEN FÜR DIE RASTSTÄTTE UND DER TRUCK WAHR EIN BENZINGETRIBENER MACK AUS DEN 70ern MIT ÜBER 1500 PS! HEUTE WERDEN NUR NOCH DIESEL UND ERDGAS TRUCKS GEBAUT WOBEI DIE ERDGASTRUCKS GEWINNEN WERDEN !!!

AndaleAndale

die kleineren eher Benziner, die grossen Diesel.

kasmmah

die meißten sind diesel aber es soll auch schon welche mit etanol geben also bio

warsplitter

sowohl als auch

samuelvedder

beides.

dasichdasdu

Diesel! ist einfach sinvoller!

Antwort hinzufügen