Rhetorik
merkur63
6

Unterschied zwischen Suggestivfrage und rhetorischer Frage? Was ist der Unterschied zwischen Suggestivfragen und rhetorischen Fragen? 1.) Beispiel: "Wollen wir nicht alle, dass unsere Kinder gesund groß werden?" 2.) Beispiel: "Sicher haben Sie sich auch schon einen Urlaubstermin überlegt, oder?" Sowohl die Erste als auch die zweite Frage - je nach Interpretation - könnte in meinen Augen eine Suggestivfrage bzw. rhetorische Frage sein. Wikipedia sagt hingegen, dass oberes Beispiel eine rhetorische Frage und Unteres eine Suggestivfrage ist. Worin unterscheiden sich beide Fragetechniken?

+0
(3) Antworten
D3signZ

>>>Suggestivfrage Das Ziel der Suggestivfrage ist es, Meinungen und Bedürfnisse zu erfahren. Mit dieser Frageart versuchen Sie als Fragender aber auch Ihren Gesprächspartner in Ihrem Sinne zu beeinflussen. Diese Fragen dirigieren durch ihre Formulierung das Antwortverhalten, indem eine bestimmte Antwortmöglichkeit bevorzugt wird. Suggestivfragen gehören zu der Kategorie der bewusst manipulierenden Fragen. Ihre Verwendung ist daher eher umstritten... >>> Rhetorische Frage Solche Fragen setzen im Grunde Meinungsgleichheit voraus und erwarten im Allgemeinen keine Antwort. Sie können zum Beispiel gut im Verlauf eines Vortrages oder im Verlauf einer Präsentation eingesetzt werden. Im Gegensatz zu einer Aussage oder einem Statement „verführt“ die rhetorische Frage gewissermaßen den Gesprächspartner sich innerlich mit der Frage zu beschäftigen. Sie zwingt ihn zum Mitdenken. Damit sichern Sie sich als Fragender jedenfalls erhöhte Aufmerksamkeit. In ihrer beliebtesten Form wird sie gerne mit „Wer“ eingeleitet: http://www.stefanlami.com/content/e1/e1298/index_ger.html

Shinji1713

Die Suggestivfrage richtet sich direkt an jemanden und die Rhetorische nicht. Die wird eben nur so in den Raum gestellt und man erwartet nicht wirklich eine Antwort.

Luisanea

rhetorische Fragen sind Fragen, die sich von selbst beantworten, wo man keine Antwort vom anderen erwartet: "Bin ich etwa dein Butler?" Eine Suggestivfrage ist eine Frage, wo man zwar eine Antwort vom anderen erwartet, aber die Antwort suggestiv beeinflusst. Das heisst, man legt eine Unterstellung in die Frage. Wenn der andere die Frage beantwortet, hat er die Unterstellung akzeptiert: "Warum ist es nützlich, in der Kirche zu sein?" https://www.gutefrage.net/frage/was-ist-eine-rhetorische-frage

Antwort hinzufügen