Menschen
starjulia
1

sehen Menschen in 2 oder 3D? und was ist 4D sehen Menschen in 2 oder 3D ??? und was ist 4D

+0
(9) Antworten
dieCantinaBand

2D ist was du auf einem Blatt Papier siehst, 3d ist räumlich, 4d (im Phantasialand zumindest) ist wenn du dabei noch was empfindest...ich hatte mich das auch gefragt als ich "Film in 4d" gelesen habe...da wackelten die Sitze und sowas. Ist aber nicht wirklich 4d, die nennen das nur so damit man neugierig wird und reingeht...

sanara

Normalerweise sehen wir in 3D. Wenn du dir ein Auge zuhältst, siehst du in 2D. Die 4. Dimension (4D) ist eigentlich die Zeit.

freakes

Menschen sehen in 3D. Das bedeutet, dass sie drei Dimensionen mit dem Auge wahrnehmen können, also räumlich sehen. Das funktioniert, weil Menschen zwei Augen haben, die zwei leicht verschiedenen Bilder an das Gehirn übermitteln. Daraus "zaubert" das Gehirn ein räumliches Bild. Aber es kommt noch eine weitere Fähigkeit dazu: man kann mit dem Auge auch einen bestimmten Punkt fokussieren. Man stellt praktisch seine Augen auf eine bestimmte Entfernung scharf - entweder auf den Computerbildschirm dirket vor der Nase oder das Haus gegenüber oder die Wolken am Horizont. Auch diese Funktion des Auges vermittelt ein räumliches Bild. 2D hingegen sind alle Bilder, die an der Wand hängen und der TV-Bildschirm; es gibt zwar Höhe und Breite aber keine Tiefe. 4D ist eigentlich Unsinn. Man kann sich zwar theoretisch weitere Dimensionen vorstellen (was sehr schwierig und abstrakt ist), aber meist wird der Begriff 4D in der Werbung verwendet um eine Steigerung des 3D-Effektes anzupreisen. Gerüche, Geschmack oder das Empfinden von Bewegung sind aber keine Dimensionen sondern Sinneseindrücke.

Patna123

Leute verwechselt bitte nicht Kino mit der Realität. Wir leben in einer 3D Welt aber können nur in 2D sehen. Ein kleines Bespiel: wenn man den Mond ansieht, dann sehen wir nur einen Kreis. Wir sehen weder die Tiefe noch können hinter dem Mond etwas sehen. Da aber unser Gehirn ziemlich schlau ist, macht er aus dem was er sieht und was er weiß einen Ball daraus. Um in 3D sehen zu können müssen wir in 4D leben. Das ist aber nicht so. Die 4D ist nur eine Theorie. Ob wir die 4D Zeit nennen oder was anderes, ist nicht wichtig. Sie bleibt bisher nur eine Theorie. Das ist die einfachste Erklärung die man für so eine Thema schreiben kann. Nicht vergessen, wir können nur in 2D sehen.

Eulchen93

In 3D 4D gibt es schon mal in Kinos, wenn z.B. als "4. Dimension" noch Geruch dazu kommt. Gibs schon mal in Freizeitparks.

Skinnylife111

Diese Zahl und der Buchstabe sind immer eine Dimension also D=Dimension so ist 4D=4Dimensional^^wenn du das so wissen wolltest ^^

Warpenstein

Menschen sehen natürlich in 4D denn 4D ist es wenn man alles in 3d sieht und auch noch fühlt (also zu beispiel wenns regnet sieht wie die tropfen kommen aber auch spürt) 3d ist der versuch im kino genau das nachzustellen sodass wir glauben das die kugel auf uns zufliegt und sowas und nicht nur so aussieht als ob sie gemalt wäre.

Apfelschorlchen

4 D ist die zeit

iiLoVeYoooU

Spüren, sehen, riechen, hören?

Antwort hinzufügen