Freizeit
Paolo1112
1

Leute die immer das selber erzählen Wieso gibt es eigentlich Leute, die immer und immer wieder die gleiche Story erzählen. Fällt denen nix anderes ein? Haben die keinen anderen Gesprächsstoff. Mir kommt es manchmal so vor als ob diese Leute glauben, irgendwas erzählen zu müssen und dann erzählen Sie halt was, was sie dir schon x-mal erzählt haben

+0
(4) Antworten
matzemoto86

Es könnte sein, daß du "Energie-Vampire" meinst; Menschen, die nicht gelernt haben, sich an der Ur-Quelle mit Lebens-Energie zu versorgen, sondern die bei anderen Menschen Aufmerksamkeit = Bewußtseins-Energie (Lebens-Energie) ab"zocken", indem sie irgendwelche Lappalien, Jammer- und Klagegeschichten erzählen. Ich hatte eine Weile eine Frau an meiner Seite, die mir immer erzählte, was sie in der Zeitung gelesen oder irgendwo im Nachbarschaftsklatsch gehört hatte - obwohl ich ihr oft gesagt habe, daß mich derlei Dinge gar nicht interessieren und ich lieber von ihr hören würde, was sie ganz persönlich in ihrer Seele / Gefühlswelt bewegt. Aber da bewegte sich wohl zu wenig... Google doch mal unter "Energie-Vampirismus". Da hab ich damals, vor ca. 3-4 Jahren, auch was gefunden. Man sollte solche Menschen rechtzeitig erkennen und die Gespräche erforderlichenfalls abkürzen oder ganz vermeiden, wenn man nicht zum "Opfer" werden will, dem es regelmäßig nach einer "Absaugung" von Energie auch nicht sehr gut geht. Solchen Menschen gegen das eigene Interesse, gegen den eigentlichen eigenen Willen und mit innerem Widerstand zuzuhören, verursacht einen - evtl. nicht unerheblichen - Energieverlust und folglich Verschlechterung des Befindens. Siehe mein GF-Tipp "Lebens-Energie".

mitoire

Heute morgen wurde ich von zwei netten,jüngeren Herren (in der Einkaufspassage) angesprochen,die mir eine CD auf denen "Hits" wären,wie sie meinten,völlig kostenlos gaben.Sie redeten mit mir über dies und jenes,und beklagten sich,dass es wohl zu viele Ausländer in der BRD gäbe,und man diese Demokratie,die doch die Finanzkrise über uns brachte,endlich abschaffen sollte,um mal wieder die "gute alte Diktatur" einzuführen.Als höflicher und dankbarer Grieche (sie hatten mir ja die CD geschenkt,und mich beraten,wen ich bei der Wahl wählen sollte!)stimmte ich ihnen natürlich zu,bedankte mich fröhlich und zog von dannen.Sie hatten einen besonders schönen Haarschnitt,der ihre Erscheinung gleich sympathisch machte:Einen kahlrasierten Kopf,auf dem seitlich die Aufschrift "Hautkopf" auf englischer Sprache in schwarzen Buchstaben abgebildet war.Auch ihre Schuhe,genauer gesagt Stiefel,fand ich sehr hübsch.Dieses schwarz passte einfach perfekt zu ihren schönen schwarzen Jacken! Eigentlich wollte ich von euch nur wissen,ob jemand anderes ebenfalls diese zierlichen,sensiblem Gestalten gesehen hat? Zu welcher Partei gehören die eigentlich,der Linken?(Habe ein schlechtes Kurzzeitgedächtnis=()

RoyaaL

das Gefühl hab ich immer, wenn ich hier zum 10.mal(innerhalb von 3Std.) meinen Lieblingsfilm empfehle...der heißt übrigens: Ich beide und sie :-)))...das wollteste doch wissen, oder??

mimilonka

Pah sei doch froh! Manche erfinden einfach lügen weil ihr eigenes leben zu langweilig ist und sie was zu erzählen haben wollen da sind mir die leute die 100 mal das selbe erzählen 100 mal lieber!

Antwort hinzufügen