Dämmung
bp1630414
5

Kommt die Folie bei der Dachbodendämmung unter oder über die Glaswolle? Hallo liebe Community, ich wollte nächste Woche in unserem Haus unser Dachboden dämmen. Wir verwenden dazu Glaswolle. Ich habe gehört eine Schicht Folie muss dabei. Nun weiß ich aber nicht, ob es unter oder über die Glaswolle kommt. Bin auf dem Gebiet eher neu. Danke für die Antworten im voraus

+0
(7) Antworten
Wari1972

Hier sollte eine Dampfsperre SD < 100 als sogenannte Luftdichtigkeitsschicht verbaut werden. Eine Dampfsperre ist das letzte Bauelement zur waren Raumseite. Danach kommt nur noch die Verkleidung. z.B. Gipskartonplatten Da diese Frage hier des Öfteren auftaucht, haben wir dazu aktuell mal eine genaue Anleitung bei "gute Frage" veröffentlicht. Hier der Link: http://www.gutefrage.net/frage/dachdaemmung-von-obi#answer74690423 Viel Spass ;-)

Kaikris

Von innen nach Aussen: Erst dieFolie, dann die Dämmung. Bisst du dir überhaupt über Sinn und Zweck der Folie im klaren? Einfach mal drantackern is da nicht. Dann baust du dir nen schönen Bauschaden im Vorfeld

Rosa12xx

Glaswolle, Dampfsperre(Folie), Gigips.

geldmeyerw

die Folie muss auf die warme Seite, also auf die Dämmung.

elmirax

schau mal hier nach habe ich bei obi gefunden da kannst du dichmal schlau machen, die haben für alles ein ratgeber http://www.obi.de/de/ratgeber/holzundbauen/Dach_daemmen/index.html?WT.svl=Dach%20dämmen

KickUrAss

die folie muss auch abgeklebt werden

findus1966

Glaswolle, bist du des Wahnsinns? das ist extrem gesundheitsschädlich, ähnlich wie Asbest, weil kleinste Spitze Fasern in die Lunge dringen können. Ich dachte, das ist schon lange verboten???

Antwort hinzufügen