Klasse
CoolFlint
5

Klasse wechseln? heute hat der unterricht wieder angefangen ich bin in einer dummen klasse -.- ich würde gerne wechseln darf ich einfach so wechseln ( Grund : ich versteh mich nicht mit meinen mitschülern) ? ist das okay oder muss man das mit der schule absprechen ?

+0
(10) Antworten
LoveCotton

Da musst du den Schulleiter fragen dann kann es gut gehen aber vielleicht verstehst du dich auch mit deinen Klassenkameraden wenn ihr euch erst mal besser kennt

LOLIKI

Bei meinem Sohn war das genauso. Wir sind in eine andere Stadt gezogen und er musste in eine neue 8. Klasse. Er hat sich anfangs unheimlich schwer getan, seine Mitschüler haben ihn gehänselt und ihn ausgeschlossen. War echt nicht einfach. Doch nach knapp 3 Wochen haben sie damit aufgehört und mein Sohn kann sich jetzt (er ist inzwischen in der 10.) nicht mehr vorstellen, in eine andere Klasse zu gehen. Halt noch ein bißchen durch, das gibt sich bestimmt und dann wirst du auch in der neuen Klasse Anschluß und Freunde finden.

macoemert

musst mit klassenlehrer bzw schulleiter abklären

SweetGirl2504

sag des deinem lhrer oder dem direktor un sag der grund ist mobbing. kansnte ja einfach so sagen. un dann geht des schon.

Jestade

Einfach darfst du nicht wechseln. Der Dienstweg geht über Klassenleiter und Schulleitung.

Maxi91821

Das als Grund würde nicht reichen um in eine andere Klasse zu kommen.

lilalillie

ich denke nur weil du deine mitschüler nicht leiden kannst, darfst du nicht die klasse wechseln

Cyberzwerg

Heute hat der Unterricht angefangen und du weißt schon, dass du deine Mitschüler nicht leiden kannst? Ich würde nicht so schnell aufgeben, warte doch erst mal ein paar Monate ab, vielleicht freundest du dich doch noch mit ein paar an!

dunkellila12345

kann es sein das ich dich kenne bist du karmo aus der grund und hauptschule gildehaus? wenn nein dann sry

DerPunisher67

Das (Schul-)leben ist kein Wunschkonzert !!!

Antwort hinzufügen