Pickel
FifaMan
1

Kann ich Sonnencreme mit Tagescreme vermischen? Ich bin super zufrieden mit meiner Tagescreme, bis auf die Tatsache das da kein UVA und UVB Schutz drinnen ist. Kann ich nciht einfach die Sonnencreme (LSF 20) mit meiner Tagescreme vermischen, oder gibt das Pickel und Hautiritationen?

+0
(6) Antworten
Lovely1001

Warum nicht nacheinander? Erst die Tagescreme auftragen, warten bis eingezogen, dann Sonnenschutz? Vllt. suchst du dir aber auch gleich ne Pflege mit integrierten Schutz, da gibts ja einige, Avene und LRP sind eigentlich alles nicht-komedogene Produkte, da kann man bedenkenlos zugreifen.

DerrickStorm1

also ich bin mir ned so sicher aber ich würde nicht zwei chemikalien miteinander vermischen. Und in den Cremes ist bestimmt einiges an Chemie. Oft bekommen empfindliche Leute auch ausschlag wenn sie sich zuerst sonnencreme und dannach normale creme drauf machen. Ist mir mal passiert^^

Skatefreak1

Nee, müsste gehen aber ob der LSF übernommen wird weiß ich nicht.

Fraenkin1301

machen kannst du alles:D

yviohneplan

Wird so nicht funktionieren.

Jackala

Warum nicht, beide sind Hautschonend. Kann man auch im Schatten machen. Welche Frage.

Antwort hinzufügen