Anzug
crexus
1

Im januar "Ski-Klassenfahrt", was unter Skianzug/hose+Jacke ziehen? Hey Im Januar werde ich mit meiner Klasse für 10 Tage eine Klassenfahrt in das Skigebiet Balderschwang im Süddeutschland machen. Habe noch keinen Skianzug (bzw. passt nicht mehr) , kaufe mir aber einen. habe bis jetzt immer Pullover, normale Jeans drunger gezogen.........im Winter Was zieht man drunter?

+0
(7) Antworten
Hassan27361

Hi Stefanie! Bin ein bisschen spät, ich weiß :) !!! Aber falls du mal wieder nach Skiunterwäsche suchen solltest, würde ich dir ja empfehlen, mal "Odlo", bzw. "Süd-West" zu googlen! Meine Skiunterwäsche ist auch von Odlo und ich bin sehr zufrieden! Sie sind zwar etwas teurer (die normalen, also kommt jetzt drauf an, ob du Kinder- oder Erwachsenengröße trägst, kosten zwischen 30 und 50€), aber sie halten schön warm. Zudem gibt es sie in vielen verschiedenen Farben, zumindest die Kindershirts/hosen! Bei "Süd-West" hast du eine große Auswahl an "Odlo"-Produkten, die du dort auch kaufen kannst! Für den Skianzug würde ich ja Jack-Wolfskin empfehlen, da JW gute Qualität hat (und ich auch ein kleiner JW-Fan bin)! Ich hoffe ich konnte dir helfen! LG, Dodio

allthequestions

Hallo Stefanie, ich würde bei der Wahl des Skianzuges beachten, dass dieser nicht zu stark gefüttert ist, denn Du bewegst Dich, und in lauen Wintern oder wenn Du mal zu Ostern Skifahren gehst, fängst Du leicht an zu schwitzen. Einen weniger gefütterten Anzug kannst Du mit Skiunterwäsche und dünnem Vliespulli/sonstigem Pulli ergänzen (das Zwiebelprinzip mehrerer Schalen), je nach Temperatur und Deiner Sportlichkeit. Gute Skiunterwäsche -langärmeliges Hemd/Hose- kostet was, lohnt sich aber. Meine habe ich seit 20 Jahren und nutze sie auch bei anderen Gelegenheiten im Winter. Die Materialien trocknen eben leicht wieder am Körper, wenn Du geschwitzt hast und lassen sich schnell mal abends mit der Hand durchwaschen. Ich habe mal Skiunterwäsche bei Tchibo gekauft, die stank abends bestialisch und trocknete nicht. Dann lieber normale Baumwollunterwäsche. 2 paar Skisocken solltest Du auch mitnehmen und falls Du mal Druckstellen von Deinen Skischuhen hast, empfehle ich Dir, diese Stellen -!!bevor Blasen draus werden!!- mit Leukoplast abzukleben (kein Pflaster, das bewegt sich zu sehr und gibt die Reibung auf Deine Haut weiter). Also eine Rolle Leukoplast mitnehmen! JoJo

schattenstern

Wenn du keine Skiunterwäsche hast oder kaufen willst, kannst du auch einfach eine Leggins und ein T-Shirt(oder auch einen Rolli, je nach Temparatur) anziehen. lg MuhkuhZophie

Appleboy123

unterhemd, rollkragen-t-shirt, ggf (wenn kalt) einen dünnen vlies-pully. unterhose, lange unterhose, skisocken.

jaksche

skiunterwäsche, d.h. langärmliges unterziehshirt und ne leggins

haribo143

Skiunterwäsche, Skisocken und einen Rolli.

Bienendorf

Lange Unterhose / Skiunterwäsche

Antwort hinzufügen