Hund
KleineNisi
2

Hund kratzt die Tapete von der Wand ab! Was tun? Mein Hund (4 Monate alt) kratzt in letzer Zeit die Tapete von der Wand ab. Aber nur die gesprichene Raufasentapete. Was kann man dagegen tun? Fehlt ihm vielleicht etwas?

+0
(11) Antworten
paulira94

Er braucht Erziehung und er hat Langeweile. Laß nicht alle seine Spielsachen den ganzen Tag liegen sondern räum sie weg. So hat er immer was anderes zum spielen. Außerdem sind Jack Russel und deren Mischlinge eigentlich keine Anfängerhunde. Es sind Jagdhund, die gezüchtet wurden, um Ratten zu jagen und zu töten. Diese Hunde brauchen auch was für den Kopf und eine konsequente Erziehung. Such dir am besten einen Hundeverein. Sieh mal hier auf die Seite: http://www.dvg-hundesport.de/dvg/home/dvg.html

MissRirichiyo

Hat meiner auch mal gemacht. Aber das war wenn dann nur an Tagen an denen ich längere Zeit weg war und er einfach Langeweile hatte. Mittlerweile ist er 2,5 Jahre alt und macht so einen Quatsch nicht mehr. Wenn sie Welpen sind machen sie einfach ne Menge Blödsinn, wenn man sie lässt. Hier mal ein paar Fotos von dem Chaos was Henry gemacht hat, als wir vergessen hatten die Gäste-WC Türe zu schliessen als wir mal eben ein Stündchen weg waren. Die Zeit hat er definitiv gut genutzt. Da war er ca. 10 Monate alt. Also kann auch dann noch passieren, wenn der Welpe Langeweile hat oder einfach denkt: So jetzt stell ich mal was an. "kicher"

tmmbruh

Tja, ich würde auch sagen: ihm fehlt Beschäftigung und Erziehung! Ein so junger Hund muss erstmal lernen, was man darf und was nicht.... Stell vor die angekratzte Stellen ein Möbelstück oder ähnliches, das er da nicht mehr ran kann. Hat er Kauknochen und Spielzeug zum kauen? Läßt Du ihn viel alleine oder wann macht er das? Spiel mit ihm und geh mit ihm spazieren. Du solltest auch eine Hundeschule besuchen, denn da lernt ihr beide die Hundesprache ;-))

MaxGratzfeld

Der hat Langeweile, Du solltest mit ihm mehr rennen gehen. Lasse ihn mal im Garten buddeln und Maulwürfe suchen oder werf die klassischen Stöckchen.

LukasLngnkmpr

Beschäftigung. Wenn er es tut biete ihm was andrees oder beschäftige ihn gleich vernünftig

ellafuenfzehn

Du must schauen, wann genau er das macht und welchen Grund er dafür haben könnte. Ist es Angst vorm Alleinsein oder ist er nur gefrustet. Und entsprechend musst du ihn erziehen. Evtl. kann dir ein Hundecoach dabei helfen. Google mal nach einem in eurer Nähe.

LauragoesRawrx3

Vielleicht mag er keine Raufaser oder die Farbe gefällt ihm nicht...

Pterodactylus

Ja, jemand, der ihm klarmacht, dass er das nicht darf ;)

Roy1104

Beschäftigung fehlt ihm.

AnonymerMond

Definitiv fehlt da Beschäftigung und Erziehung! Was ist es für eine Rasse, und wie lastest Du ihn über Tage aus???

DorfMaster

dein hund wird mit der zeit auch deine schuhe anknabbern und am liebsten die besten die die du hast lol ohne witz den juckt es weil die krallen wachsen, bei zahnwechsel wird das gleiche sein. gib ihm lieber was zum kauen oder was zum spielen. haben er und du auch mehr davon

Antwort hinzufügen