Holland
dnmp4
2

Für 9€ getankt 125€ bezahlt!? Ich habe vor 2 Tagen in Zandvoort kurz vor der Heimreise an einer kleinen Tankstelle getankt (Hogeweg 2 2042 GH Zandvoort, Netherlands, +31 23 5712240) und zwar für 9 Euro. So...nun ist es bei dieser Tankstelle so gewesen dass man seine (Sparkassen-)Karte in einen Automaten steckt seine PIN eingibt und einer der Mitarbeiter eine zapfsäule über diesen Automaten freischaltet. das hat er auch getan. Ich habe getankt und bin losgefahren, da ich ja schon bezahlt hatte (denke ICH). Als ich mir nun Einen neuen Kontoauszug ausdrucken lies musste ich feststellen das mir 125 abgebucht worden sind!!!!!!!!!! Wieso?????

+0
(9) Antworten
Binaktiv699

Hallo.Habe am 5 September auch dort meinen Citreon C1 Vollgetankt für ca 39 Euro.Heut im Online banking stell ich fest,das die mir 125 bEuro belastet haben. Ich sehe ich das hier einige das selbe problem haben,nur leider steht hier nicht wie es bei ihnen Ausgegangen ist und was man nun am besten machen kann.Lg P

Killerwalx3

Auf jeden Fall nachgehen... Wenns ne "normale" Lastschrift ist, kannst du das auch sechs Wochen lange zurückbuchen lassen... Ansonsten am besten einen Anwalt einschalten...

LufthansaPil0t

Es kann sich auch um die Sicherheitsabbuchung einer Art Kaution handeln. Diese Kaution wird vor allem bei solchen oder ganz unbemannten Tankstellen abgebucht und erscheint normalerweise nicht auf dem Kontoauszug da sie gleich wieder zurueckgebucht wird, wenn der Tankvorgang abgeschlossen ist. Durch einen Softwarefehler erschien in den letzten Wochen dieser Betrag doch auf den Kontoauszuegen. Also wieder ueberpreufen und ggf zur Bank und reklamieren.

JaySenpa1

Und gibst was Neues? Wir haben heute auch in Zandvoort dort getankt für 39€ und jetzt steht im online bankking, dass die morgen 125€ abbuchen werden. Bin sofort zu meiner Vermieterin gegangen, die bei meiner Bank arbeitet. Sie guckt morgen früh gleich in mein Konto und will das geld nihct abbuchen lassen, allerdings habe ich den Beleg, denn nach dem tankvorgang musste man noch mal die Karte reinstecken und dann kam er raus. Das stand auf der deutschen tankanweisung. Bin gespannt, was jetzt passiert. Und ich bin voll sauer, hätte ich diesen beitrag doch mal vor unserem Kurzurlaub gelesen!

user7673214

Hi. Habe am Sonntag den 5 Sep. 2010 auch dort meinen Citreon C1 vollgetankt für ca 39 Euro,nun bekomm ich heut nen schreck wo ich mein Online Banking (Sparkasse)aufgerufen habe und sehe,das die hier schon genante Tankstelle 125 Euro abgebucht hat. Was hat sich bei euch ergeben?Habe ebenfalls auch kein Bon oder ähnliches,was kann ich nun Tun?

lotrus

Reklamieren, ich denke du wirst wahrscheinlich garnicht soviel Bezin ins Auto bekommen das du für 125 Euro Tanken könntest oder....

Birte15

Du musst eigentlich einen Ausdruck bekommen haben, wo die Summe drauf steht. Wenn du den hast, geh damit zur Bank! dann wird das geprüft! Hast du ihn nicht mehr, sieht es schlecht aus!Tut mir leid für dich!

pimboly96

ohoh.. da würde ich nach gehen, aber beweisen kannst du nichts mehr ?!

Cookkkkkyyy

WOW! Das ist heftig! Hast du dich schon einmal mit der Tankstelle in Verbindung gesetzt?

Antwort hinzufügen