EC-Karte
Kajaxx
3

EC-Karte und Magneten... ... vertragen sich bekanntlich nicht so gut. Mir ist jetzt die 2. Karte in Folge und innerhalb kürzester Zeit kaputt gegangen. Ich gebe zu, dass meine Handtasche einen Magneten zum zumachen in der Mitte hat. Ich will auch nicht abstreiten, dass ich die EC-Karte mal einfach so in die Tasche geworfen hab, weswegen sie kaputt gegangen sein könnte. Wenn ich jetzt ganz fest verspreche, die EC-Karte immer im Geldbeutel zu haben, dürfte doch nichts passieren oder? Als schützt der Geldbeutel vor dem Magneten und die Karte geht nur kaputt, wenn ich sie direkt dran vorbeifliegen lasse? Und nein, ich werde keine andere Handtasche verwenden, die war verdammt teuer und ein Geschenk, das ist keine Alternative ;-)

+0
(8) Antworten
mariettan

Lass Dir von Deiner Bank eine feste Hülle für die Karte geben und zusätzlich dann in die Geldbörse.

NadineSchmidt

Wieso bekommst Du eine neue PIN wenn Du eine neue Karte erhälts? Bei meiner Bank wird die PIN von der alten Karte auf die neue Karte übertragen. Eine Plastikhülle schützt nicht vor Magnetismus. 7 Karten innerhalb von drei Jahren ist schon harter Tobak.

greekboynrw

Zwischen der EC-Karte und dem Magneten sollte dennoch ein Sicherheitsabstand von ca. 12 mm eingehalten werden, unabhängig davon ob die Karte in einer Hülle ist.

ML690

gibt doch schutzhüllen,helfen aber auch nicht wirklich. nimm was mit hartplaste oder in eine andere tasche stecken, z.b. hosentasche wenn du geld holst.

rico6914

Der Geldbeutel ist nur ein Stück Stoff oder Leder oder so etwas. Da gehen Magnetische Strahlen in der Regel schon durch (was ich selber gut finde, weil man somit nur sein Portemonai ranhalten muß, wenn man sich irgendwo durch eine Karte Zugang verschaffen kann und diese Karte nicht immer rausholen muß) Natürlich hängt das auch immer davon ab, wie stark der jeweilige Magnet ist.

Universa123

Ich habe auch Handtasche mit Magneten. Steck deine Karten einfach in das Portemonaie und dann sollte es nichts mehr ausmachen. Bei mir ist noch nie etwas passiert.

LeuchtendeFeder

Immer ausreichend bargeld mittnehmen!denn mir ist jetzt auch die 2. Karte in Folge und innerhalb kürzester Zeit kaputt gegangen. Ich gebe zu, dass meine Handtasche einen Magneten zum zumachen in der Mitte hat. Ich will auch nicht abstreiten, dass ich die EC-Karte mal einfach so in die Tasche geworfen hab, weswegen sie kaputt gegangen sein könnte. Wenn ich jetzt ganz fest verspreche, die EC-Karte immer im Geldbeutel zu haben, dürfte doch nichts passieren oder? Als schützt der Geldbeutel vor dem Magneten und die Karte geht nur kaputt, wenn ich sie direkt dran vorbeifliegen lasse?

greatjack

bei mir ist die mal kaputt gegeangen obwohl ich die in der brieftasche hatte

Antwort hinzufügen