Sprache
larimausi98
3

Deutsch Iranisch Übersetzter mit Lateinischen Buchstaben? Hey Ich suche einen Übersetzer der kostenlos von Deutsch auf Iranisch übersetzt aber dann nicht iranische buchstaben ausgibt sondern das iranische wort in lateinischen buchstaben ich kann da einfach nichts finden hab schon rumgefragt -.- kennt da jemand was? lg

+0
(5) Antworten
RockLCA

Schöner Vortrag, aber die Anfrage wurde nicht beantwortet. Offenbar hast du vergessen, wie schwierig es am Anfang ist, schreiben zu lernen.

popito

Auf der Seite http://farsi.free-dict.de/ kann man sich die latinisierte Umschreibung anzeigen lassen. LG Paige

JanMoerchen

Also ich bin Iranerin, bin im Iran geboren, meine Eltern sind Iraner und ich bin bilingual aufgewachsen, d. h. ich kann natürlich auch meine Muttersprache sprechen! Dieser Antwort also bitte Glauben schenken! Der Iran ist das, was das Zentrum vom Persischen Reich WAR. Das Persische Reich gibt es aber schon seit fast 1500 Jahren NICHT mehr!!! (Das Römische Reich gibt es ja auch nicht mehr!) In diesem schon lange nicht mehr existierenden Reich gab es eine zentral gelegene Provinz: Fars (mit der Hauptstadt Schiraz). Deshalb nennt man die Sprache, die im Iran gesprochen wird FARSI! Es wird NICHT arabisch gesprochen. Farsi ist eine ganz eigene Sprache. Wenn man Farsi spricht, dann kann man NICHT arabisch sprechen. Man kann dann auch nicht gleich automatisch Araber verstehen. Diese beiden Sprachen sind total unterschiedlich! Araber sind nicht gleich Iraner! Das wäre so, also würde ich sagen, Deutsche sind gleich Engländer. Iraner leben im Iran, sprechen Farsi und benutzen nur fast das gleiche Alphabet wie die Araber. Aber - um das eben genannte Beispiel noch einmal aufzugreifen - nur weil Deutsche auch lateinische Buchstaben benutzen, wie die Engländer auch, sind Deutsche auch nicht gleich Engländer oder??? Natürlich nicht! Farsi ist eine sich erheblich vom Arabischen sehr unterscheidende Sprache (so wie sich etwa die ganzen Spachen in Europa unterscheiden, obwohl sie sich fast alle des gleichen Alphabets bedienen). Bitte vertauscht nicht ständig die Kulturen und wenn ihr etwas nicht wisst, dann informiert euch oder fragt Menschen, die es wissen, bevor ihr falsche Informationen in die Welt hinausschreit. Hier wollte jemand etwas wissen und solche Fehlinformationen sind da ganz fehl am Platz! Jeder Mensch und damit auch jeder Iraner hat so viel zwischenmenschlichen Respekt verdient, dass man kurz googelt, bevor man weitere abwertende Verallgemeinerungen verbreitet! Nochmal in Kürze: Das Land heißt Iran. Dort leben Iraner. Sie sprechen Farsi und benutzen nur die arabischen Schriftzeichen, sprechen und verstehen aber kein arabisch, weil sich diese beiden Sprachen erheblich voneinander unterscheiden.

BlenseHD

Vielleicht liegt es darin, dass man im Iran einfach Arabisch spricht und es glaube ich an sich iranisch nicht gibt.

LegoHouse

Du meinst gewiß nicht Iranisch, sondern Persisch.

Antwort hinzufügen