Auto
NadjaMatwejew
5

Darf ich mit einem Führerschein der Klasse B also PKW ein Wohnmobil fahren? ich möchte am we ein ausflug mit einem wohnmobil machen, darf ich das mit einem normalen pkw führerschein fahren?

+0
(7) Antworten
natiismiile

ich denke ja, hauptsache es geht nicht über die zulässige gesamtmasse von 3.5t dazu muss ich sagen dass ich grade den führerschein mache und unser lehrer sagte dass ältere menschen die ihren führerschein vor schon mehreren jahren gemacht haben andere richtregeln haben, also mehr tonnen fahren dürfen mit dem normalen B-Führerschein. also das aktuelle zulässige gesamtgewicht für die neu-führerschein-macher ist 3.5t ;-)

mrsunger

Klar kannst du eines Fahren /Mieten. Solange es nicht mehr als 3,5T Gesamtgewicht hat/haben darf!! Die meisten "Pappbecher" haben /dürfen nicht mehr, sonst ist der Kundenkreis ja auch zu gering.

chickamia

Wer sein FS bis 1999 gemacht hat dann darf man mit dem alten FS bis 7,5 ton fahren und wer danach seienen FS gemacht hat dar nur fahrzeuge biss einen gesamtgewicht von 3,5 to fahren

ChupLup

Hier findest du die Antwort. Wenn dein WMB nicht über die 3,5 t Marke geht dann ja. http://www.wowa-stellplatz.de/camping/wissenswertes/welcher-fuhrerschein-fur-wohnwagen-und-wohnmobil/

Oceanfeelings

Klar, bis max. 3,5 t max. zulässiges Gesamtgewicht darfst du auch ein Wohnmobil fahren

JoeWied

ich gehe davon aus dass du den neuen f hast, dann würde ich sagen nein,

therealchip

Wenn es nicht schwerer als 7,5 Tonnen ist. JA!

Antwort hinzufügen