Audi
lorenor656
16

Auto starten - Zündung Ich habe bad meine nächste Fahrstunde, würde mich aber gerne vergewissern, ob ich alles richtig mache. Wenn ich die Außenspiegel einstellen möchte, dann muss ich ja die Zündung einschalten (aber im Leerlauf, oder?), die Spiegel einstellen und wenn ich dann losfahren möchte, muss ich dann nur die Kupplung durchdrücken und den 1. Gang einstellen, um den Motor zu starten, oder muss ich die Zündung noch mal wieder einschalten? Und was ist wenn ich im Gefälle stehe? Bevor ich die Spiegel einstelle, muss ich die Bremse und Kupplung gedrückt halten? Vielen Dank!

+1
(6) Antworten
Nortlichter

Wie ich aus den Kommentaren vermute handelt es sich um ein Auto das kein klassisches Zündschloss mehr hat und über eine Start-Stop-Funktion verfügt. Da steckst Du dann den "Schlüssel" ins Schloss und die Zündung geht an. Spiel etc kann dann eingestellt werden. Wenn Du dann die Kupplung trittst müsste der Motor an gehen, ggf einen Startknopf betätigen. Besser lässt Du Dir dies vom Fahrlehrer erklären, der weiss auch Was es genau für ein Auto ist. Beim klassischen Zündschloss musst Du den Schlüssel einstecken und drehen, falls es hakt am Lenkrad wackeln um das Lenkradschloss zu entspannen, bis die Zündung an ist. Nachdem Du die Einstellungen gemacht hast den Schlüssel zum Starten weiterdrehen und loslassen wenn der Motor läuft.

Binani

zündung einschalten und motor starten sind 2 verschiedene paar schuh.  zum spiegelverstellen (licht einschalten,fensterheber etc.) reicht die zündung.  du setzt dich ins auto und drehst den schlüssel ein stück weit, bis es knackt und die lämpchen am amarturenbertt angehen.  wenn du das auto dann starten willst, fuß auf kupplung, 1. gang rein und schlüssel komplett umdrehen.   der teil mit der zündung ist übrigens nicht verpflichtend, wenn du nichts einstellen musst, kannst du direkt kuppeln und den schlüssel komplett umdrehen.

Buchdeckel007

Ich hoffe mal dass die Handbremse drinnen ist wenn du stehst also du brauchst noch keine Pedale drücken wenn du deine Außenspiegel einstellen willst. Du musst lediglich einmal deinen Schlüßel drehen bis es klickt und die Lichter alle kurz aufleuchten und halt dein Radio oder so an geht. und wenn du Starten willst im 1. Gang dann Kupplung und Bremse drücken und Handbremse lösen.

MaggiMarco

Zündung einschalten heisst nur den Schlüssel drehen bis die Kontrollampen im Armaturenbrett aufleuchten, dann kann man schon elektrische Geräte bedienen, wenn Du startest geht das dann sowieso im Leerlauf! Dann zum Anfahren Kupplung treten 1. Gang einlegen, blinken links, In Rückspiegel schauen und auch den Kopf umdrehen, langsam Gas, Kupplung langsam Kommen lassen und ab geht die Post!!!!!!!

zeravaBerlin

Hallo! Wozu gehst du in die Fahrschule? Da lehren sie dir das doch alles! Und es ist immer noch besser, du machst das so, wie sie es dir in der Fahrschule beibringen, als du lässt dich hier verwirren! Und solltest du Fragen haben, dann frage deinen Fahrlehrer/Fahrlehrerin! Er/sie ist dein Anlaufstelle. LG Bernd

justin0305

Du musst die Kuh Plung ,treten die Handbremes lösen, den Zundschlüssel auf 2 stellen und dann mit der linken Hand am Spiegel ziehen. Dann drehst du den Zündschlüssel auf 3 und der Motor geht an und du legst den ersten Gang. Nun wird mit dem RECHTEN Fuss aufs Gas getreten. Am Berg macht mann das genauso

Antwort hinzufügen