Ausbildung
HipHop05
21

Ausbildung. 10 Schuljahre voll ich bin 15 und bin in der 8.klasse wenn dieses Schuljahr endet bin ich 16. ich möchte dann eine Ausbildung machen und dann abends oder so zur schule gehen und meine Schulabschluss da halt machen. Wo genau mache ich dann mein Schulabschluss nach? Was für eine Ausbildung kann ich machen? Brauche ich Einverständnis der Eltern?Wenn ja von beiden oder nur ein Eltern teil? (Eltern geschieden)

+2
(2) Antworten
User38400

Falls Du wirklich eine Ausbildungsstelle findest (ohne Schulabschluss wird das exterm schwierig), dann gehört zur Ausbildung auch der Besuch einer Berufsschule. Je nach Ausbildungsberuf bedeutet das entweder tageweise Beschulung oder Blockbeschulung (d.h. 2-4 Wochen Unterricht, dann wieder 1-2 Monate Ausbildung)

TiigerTim

Hallo, Du hast normalerweise 9 Jahre Schulpflicht früher hast du keinen Abschluss und es ist schwer eine Ausbildungsstelle zu bekommen Plus 3 Jahre (glaub ich ) Berufsschulpflicht.Je nach dem welche Ausbildung du machst also Dual oder Schulisch kann sich diese auch verkürzen.zb. bist du mit Kinderpflege nach 2 Jahren fertig und hast dann mit der Ausbildung zugleich auch deine Schulpflicht beendet. Es besteht auch die Möglichkeit mit Abschluss einer Ausbildung mit dem Notendurchschnitt 3,0 und einer 4 in Englisch die Mittlere Reife (Quabi) zu erwerben. Hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen

Antwort hinzufügen